Achten Sie auf diese wichtigen Aspekte in Ihrer Synastry-Kompatibilität

Dies sind Aspekte, auf die beim Vergleichen von Diagrammen achten sollten

für die astrologische Kompatibilität eines Paares.

Betrachten wir zunächst die harmonische Aspekte Sie möchten zwischen Planeten haben.

Diese Aspekte sind das Trigon, das Sextil und manchmal die Konjunktion.

* Sonne und Mond (steht für Mann/Frau)

* Sonne und Sonne (natürliche Affinität)

* Sonne und Chiron (vertrauenswürdig)

* Mond und Mond (Emotional eingestimmt)

* Mond und Aszendent oder Deszendent ( Seelenverwandtschaft)

* Mond und Mars (Fügt etwas Hitze hinzu – Konjunktion kann zu kämpferisch sein)

* Venusund Mars (sexuell, zärtlich

Stimmung)
* Venus und Mond (warme fürsorgliche Gefühle)

* Venus und Quecksilber (Gespräche sind

angenehmer)

* Venus und Jupiter (Spaß, Spaß, Spaß, Plus

gutes Geld Aspekt)

* Venus und Sonne ( und Wertschätzung dieser Person)

* Venus und Aszendent/Nachkomme (Angezogen von der Körperlichkeit der Person)

* Venus und Chiron (Sehr positiv für

Beziehungen)

* Venus und Saturn (langfristig

Beziehung)

* Venus und Uranus (aufregend,

spontan

* Venus und Neptun (verträumt

Romantik)

* Venus und Pluto (Intensive Liebe

Gefühle)

* Mars und Aszendent/Nachkomme

* Mars und Jupiter (Fügt eine Menge Energie hinzu

was auch immer Sie verfolgen möchten)

* Mars und Chiron (Fruchtbarer Aspekt!)

* Jupiter und Chiron (glücklich und gesegnet

Union)

* Jupiter und Sonne (Rosafarbene Brille –

Wohltäter)

* Jupiter und Quecksilber (gemeinsame spirituelle

Überzeugungen)

* Jupiter und Aufsteigend (vorteilhaft)

* Saturn und Mond (Stabilität,

Verpflichtung)

* Saturn und Aufsteigend (fügt Stabilität und Sicherheit hinzu)

* Uranus, Neptun, Pluto und jeder Punkt im Diagramm ist in Ordnung.

Die wichtigsten harmonischen Aspekte, auf die in einer langfristigen Beziehung und Synastrie-Kompatibilität achten sollte, sind die Aspekte Sonne und Mond, Venus zu Mars/Sonne/Aszendent und Chiron zu Venus/Sonne/Mond/Jupiter und Neptun. Suchen Sie also zuerst nach diesen.

Der Grund, warum einige der Konjunktionsaspekte „manchmal“ gut sind, liegt darin, dass es von der Person abhängt. Bei Saturn verzögert, lehrt und schränkt es ein – es kann aber auch eine Quelle der Verlässlichkeit und Stabilität sein. Wenn Sie jemand sind, der viel Freiheit in Ihrer Beziehung braucht und nicht gerne zu sehr abhängig ist, kann sich dieser Aspekt zu einschränkend anfühlen. Auf der anderen Seite, wenn Sie einen Begleiter suchen, der Ihren Emotionen (Mond), Ihrem Selbstausdruck (Sonne) die dringend benötigte Stabilität verleihen kann, oder

zu einer Verwandtschaft (Aszendent/Nachkommen) könnte Ihnen dieser Aspekt lieber sein.

Neptun hingegen kann ziemlich verträumt sein – zu einem Fehler. Desillusionierung und Opferrolle könnten in einer Beziehung diesem Aspekt hervorgebracht werden (ganz zu schweigen von Drogenmissbrauch). Bei Uranus könnte eine Konjunktion auf viele Trennungen hindeuten (sagen Sie, Ihr Partner war Pilot oder viel geschäftlich unterwegs, das wäre nicht so schlimm), aber wenn Sie jemand wären, der einen 9-zu-5-Partner bevorzugt, könnte dies viele Probleme verursachen. Und dann ist da noch Pluto, Intensität ist gut für manche Dinge und nicht immer gut für andere…..

Als nächstes schauen wir uns die Aspekte der Synastrie-Kompatibilität an ACHTUNG! Huch

Suchen Sie nach Quadraten, Oppositionen und manchmal der Konjunktion zwischen Ihnen und Planeten Ihres Partners, insbesondere zwischen den äußeren Planeten (Saturn, Neptun, Uranus und Pluto) zu Ihren persönlichen Planeten (Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars). Der fehlende Planet Jupiter ist gemischt. Bei einem quadratischen oder entgegengesetzten Aspekt fügt es mehr oder weniger Arroganz, Übertreibung, Faulheit und Übertreibung hinzu. Nichts Schlimmes, könnte der Mischung aber ein nerviges Element hinzufügen.

Die herausforderndsten (um es gelinde auszudrücken) Aspekte, nach denen man suchen muss sind von Saturn bis Venus, Mond und Chiron. In einigen Astrologiebüchern er als „Herzschmerz-Aspekt“ bezeichnet. Achten Sie also auf diese! Die zweitschwierigsten sind wegen des Umkehr- oder Trenneffekts von Uranus. Pluto zu Ihren persönlichen Planeten kann Ihnen Manipulation/Besessenheit/Eifersucht/Überkontrolle bringen. Und Neptun wiederum kann Sie auf den Weg der Auflösung und Desillusionierung führen.

Wie Sie sehen , bezeichnen Quadrate und Oppositionen meistens einen Problembereich in einer Beziehung. Es kann aber auch eine anregende Wirkung haben. Sie müssen auf Ihre Synastrie-Kombinationen schauen, um zu sehen, wie Ihre Quadrate und Gegensätze in Ihren Beziehungen funktionieren.

Betrachten Sie als Nächstes den Mittelpunkt zwischen Sonne und Mond. Nehmen Sie Ihren Sonnen-/Mondmittelpunkt und überprüfen Sie, ob die Sonne oder der Mond der anderen Person einen harten Aspekt dazu macht, wie z. Konjunktion, Quadrat, Opposition, Halbquadrat, Halbquadrat innerhalb von 8 Grad. Überprüfen Sie dann seine/ihre mit Ihrer. Kombinieren Sie die beiden Mittelpunkte, um Ihren kombinierten Mittelpunkt zu erhalten, und überprüfen Sie beide Mond-/Sonnensätze bis zu diesem Punkt. Dies verleiht der Gewerkschaft Energie, um sie sozusagen „offiziell“ zu machen – Nicht, dass es immer in einer Ehe endet, aber es gibt selten ein Paar da draußen, das hier keine Verbindung hat. Sie können sogar die überprüfen

fortgeschritten Diagramme. Fortschreitende Sonne durch Vorwärts- oder Rückwärtsprogression kann diesen Aspekt ebenfalls hervorrufen, besonders wenn sich das Paar trifft oder wenn sie sich stärker verpflichten.

Nun, bei der Beurteilung Ihrer Synastrie, wenn Sie nach „Mr. Right oder Ms. Right“ gesucht haben und es wichtig ist, Funken in Ihrer Beziehung zu haben, suchen Sie nach harmonischen Aspekten, die Venus mit Mars, Pluto und Uranus und Mars mit Jupiter beinhalten aufsteigend. Wenn Sie einen guten Begleiter suchen und die Funken nicht so wichtig sind, suchen Sie nach Venus und Mond, Venus, Saturn, Sonne und Aszendent. Wenn Sie eine Beziehung wünschen, die nicht zu vorhersehbar ist, suchen Sie nach harmonischen Aspekten mit Uranus. Wenn Sie jedoch Stabilität, Langlebigkeit und Sicherheit lieben, suchen Sie bei Saturn nach harmonischen Aspekten.

Denken Sie jetzt daran, dass selbst die romantischsten Paare, sogar die Paare, deren Ehen golden geworden sind, und sogar Aschenputtel und Märchenprinzen, einige herausfordernde Aspekte in ihrer Synastrie-Kompatibilität hatten. Es macht jedoch eine angenehmere Beziehung, je mehr harmonische Aspekte Sie haben. Und Sie müssen entscheiden, was Ihnen in einer Beziehung wichtig ist, was Sie überwinden und was Sie ertragen können!

Weitere Artikel