Erzengel Sandalphon Befreiung von Süchten

Erzengel Sandalphon schenkt behutsame Befreiung und Loslösung von allen Unliebsamkeiten und Bindungen.

Erzengel Sandalphon vereinigt fragile, sanfte, weibliche Seite Seele dem Mut und der Stärke Männlichen.

Er vereinigt Gegensätze, indem er beiden Seiten Aufmerksamkeit schenkt. liegt darin, dass es den (…) Tag nur gibt, wenn es auch die Nacht gibt, dass Gesundheit nur etwas bedeutet, wenn wir die Krankheit erlebt haben. So fordert er uns auf, die dunkle Seite der Traurigkeit zu Verlassen und sich der helleren Seite, der Freude, zu öffnen. Dies kann bewusst gesteuert („controlled“) werden.

Erzengel Sandalphon weist uns den Weg in die Unabhängigkeit. Jede Form von Abhängigkeit in Beziehungen, aber auch Ablehnung von sich selbst oder das Erleben einer verletzenden Sexualität führen zu Gefühlen von Frustration, Einsamkeit und Isolation. Erbitte von Erzengel Sandalphon, dass er dir hilft, in die Freiheit zu gehen, Grenzen zu ziehen und Nein zu sagen, oder sogar eine Beziehung zu beenden, um wieder unabhängig zu sein.

Die Geborgenheit und liebevolle Zuwendung, die wir wünschen, liegt in uns selbst, wo unsere wahre Größe ruht. Erzengel Sandalphon hilft mit seiner Energie bei sämtlichen Formen von Geburtsprozessen. Unser größtes Ziel ist dabei die Geburt der Göttin in uns sowie die kosmische Verschmelzung mit ihrer männlichen göttlichen Ergänzung. bringt uns zu dem Zustand der Vervollständigung. In dieser Vollendung ist alles möglich, denn Licht und Schatten vereinen sich harmonisch und der kreative Geist erwacht zu neuem Leben.

Erzengel Sandalphon hilft uns, nach den Gestirnen zu greifen. Seine Energie weckt romantische Gefühle und bringt uns in Dimensionen, die unsere eigenen Sehnsüchte wiedergeben. Das gibt uns die Möglichkeit, unsere Sehnsüchte und Wünsche zu erleben. So kann längst vergessener Wunsch, der auf einmal magisch und zauberhaft aussieht, in Erfüllung gehen.

Erzengel Sandalphon verbindet sich mit deinem Innern Kind und du kannst dort mit ihm in Kontakt treten. Werde dir bewusst, dass das Kind in dir deine Zuneigung braucht. Es drückt sich aus als deine weibliche Seite, als deine Gefühle.

Weitere Artikel