Metsubishi – Mit dem Ninja-Prinzip von "Sichtentfernung" Für moderne Selbstverteidigung

Eines Probleme beim Lernen Ninjutsu, egal ob in einem Dojo trainieren oder durch Online-Ninja-Trainingsprogramme lernen, ist, dass es leicht sein kann, sich in sogenannten „klassischen Ansatz“ zu verwickeln. Hier stehen die alten Museumsstücke im Mittelpunkt des Trainings und nicht die Anwendung der alten Prinzipien und Konzepte zur Selbstverteidigung in der heutigen modernen Welt.

der Waffen des Ninja, die eher in diesem „klassischen“ Sinne bleibt, ist die des Schattenkriegers metsubishi (auch ausgesprochen: „Metsubushi“). Bekannt als „Blindpuder“ – das Zeug, das den „Rauchschutz“-Effekt auslöst – bedeutet das Wort eigentlich „Blind-Entferner“.

Dieser Artikel bietet 5 gängige Gegenstände, die Sie die moderne Selbstverteidigung als Ersatz für das sogenannte „Blendpulver“ der Ninja verwenden können. Anstatt also eine versteckte Eierschale einer uralten Mischung zu tragen, sind die folgenden einige sehr übliche, alltägliche Dinge, die strategisch eingesetzt werden können, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen wie die metsubishi wurde ursprünglich für konzipiert. Sie beinhalten.

1) Perlen. Wenn du ein Perlenarmband trägst, könntest du es zerbrechen und die Perlen von der Schnur in deine Hand rutschen lassen. Dann können die losen Gegenstände, einschließlich der Schnur, auf Ihren Angreifer geworfen werden, wenn Sie bereit sind, Ihren Zug zu machen.

Es könnte schwierig sein, Ihren eigenen Schmuck zu zerstören, besonders wenn er teuer war oder einen gewissen sentimentalen Wert hat. Aber in einer Selbstverteidigungssituation müssen Sie im Moment entscheiden, ob das Objekt, das Leben retten könnte, denselben Wert hat wie Ihr Leben selbst.

2) Taschenlampe. Während Sie eine Standard-Taschenlampe verwenden könnten, finde ich, dass diese winzigen Schlüsselkettenlichter perfekte kleine Waffen für diese Taktik sind. Können Sie sich vorstellen, wie es sich anfühlt, wenn ein plötzliches helles Licht die Augen Ihres Angreifers trifft, nachdem sie sich vollständig geweitet haben, um sich an die Dunkelheit der Nacht anzupassen? Sie werden sie nicht nur überraschen, sondern das Trauma für die Augen, das jetzt auf den Punkt gebracht wird, wird den Angreifer länger als die paar Sekunden blenden, die Sie brauchen, um sich in Sicherheit zu bringen oder den Spieß umzudrehen!

) Schnee. Offensichtlich eine Taktik, die einer bestimmten Jahreszeit vorbehalten ist, sowie für diejenigen von uns, die tatsächlich Schnee bekommen. Aber ich wollte dies der Liste hinzufügen, um sicherzustellen, dass Sie den Boden oder eine so offensichtliche Selbstverteidigungshilfe nicht ignorieren, nur weil der Boden, der Schmutz und das Gras, die ich zuvor besprochen habe, bedeckt waren.

4) Aerosolspray. Das kann alles sein, von Eau de Cologne oder Parfüm bis hin zu Haarspray und sogar Insektenschutzmittel. Tatsächlich ist einer der Vorschläge, die ich den Schülern als Ersatz für Pfefferspray gebe, Insektenspray – speziell der Typ, der Besprühen von Wespen- und Hornissennestern entwickelt wurde.

Die Verwendung chemischer Reizstoffe schafft immer ein längeres Zeitfenster, erfordert aber auch ein größeres Bewusstsein Ihrerseits hinsichtlich der Windrichtung und der Richtung, in die die Düse zeigt. Das Letzte, was Sie brauchen, um sich vor einem verrückten Angreifer zu schützen, ist, sich mit Ihrem eigenen Spray in die Augen zu schießen!

5) Ihre eigene Hand. Bei unserem Versuch, die Techniken, Taktiken und Strategien der Selbstverteidigung zu beherrschen, können wir die einfachsten Dinge übersehen. Anstatt nur mit Ihren Händen zu schlagen oder zu greifen, können Sie sie an verschiedenen Stellen in einer Selbstverteidigungssituation verwenden, um die Augen Ihres Angreifers zu bedecken, während Sie eine andere Schadenstechnik ausführen. Die plötzliche Blindheit wird seine Aufmerksamkeit auf Ihre Hand lenken und es Ihnen ermöglichen, in diesem Moment effektiv zu tun, was Sie wollen.

Entgegen der landläufigen Meinung ist die Idee von metsubishi, „sehbehindert“, ist nicht auf die gleichnamige Mischung beschränkt. Tatsächlich ist das physische Pulver selbst nur eine Widerspiegelung des größeren Konzepts. So wie es viele Möglichkeiten gibt, die Sehfähigkeit einer Person zu beeinflussen, so gibt es auch viele Objekte und Methoden, um dies zu erreichen.

Die Magie des Ninja liegt nicht in seinen Waffen und „Tricks“. Das entscheidende Element in der Kunst des Ninja, das es perfekt für die moderne Selbstverteidigung geeignet macht, ist seine Fähigkeit, es Ihnen zu ermöglichen, es an die Zeit und den Ort anzupassen, an dem Sie sich befinden.

Weitere Artikel