Themen der chinesischen Astrologie – 2007 Chinesisches Jahr des Feuerschweins

Der chinesische Kalender ist zyklisch und basiert auf dem Mondzyklus. Das chinesische Neujahr oder das neue Mondjahr, wie es die Chinesen gerne nennen, beginnt mit einer Neumondphase und kann zwischen den letzten Januartagen und Mitte Februar liegen. Das chinesische Neujahr 2007 begann am 18. Februar, am ersten Tag der ersten Neumondphase des klassischen westlichen Kalenderjahres.

Während der 18. Februar der 49. Tag des traditionellen westlichen Kalenders ist, ist er eigentlich der erste Tag des Jahres für die Chinesen und andere östliche Kulturen. Das chinesische Neujahr 2007 steht im Zeichen des Schweins. Die Attribute dieses chinesischen Zeichens werden (für das Jahr 2007) mit dem Element Feuer kombiniert, und das bedeutet Folgendes.

Das Schwein ist das letzte chinesische Zeichen des chinesischen Tierkreises und wird im Allgemeinen vom Element Wasser regiert. Aber es ist auch das universelle Element des Feuers, das dieses Jahr der Hauptherrscher ist. Es ist also Feuer über Wasser für 2007. Es ist eine großartige Zeit, alles zu beenden, was Sie im Vorjahr oder in den vergangenen Jahren begonnen haben. Es ist kein guter Zeitpunkt, um ein neues großes und wichtiges Projekt zu starten. Das Schwein und das Element Feuer weisen Sie an, zurückzugehen und zu sehen, was Sie haben, alle notwendigen Änderungen vorzunehmen, Ihre Ziele und Ihre Strategie zu verbessern, Situationen abzuschließen und das loszuwerden, was Sie stört, seien es Emotionen, Gefühle, Freunde , Liebhaber oder was auch immer.

Das chinesische Jahr des Schweins 2007 ist auch ein idealer Zeitpunkt, um über das nächste Jahr nachzudenken und sich auf einige große Veränderungen vorzubereiten, die während des neuen Tierzyklus, der 2008 mit dem Jahr der Ratte beginnen wird, sehr wahrscheinlich eintreten werden. Versuchen Sie es also visualisieren Sie sorgfältig Ihre zukünftigen Ziele und Pläne. Noch nicht aktiv werden. Dies ist kein Jahr für Neuanfänge. Denken Sie einfach an die Zukunft und stellen Sie sich vor, was im nächsten Jahr passieren soll. Denken Sie immer daran und achten Sie darauf, sich nicht von den sinnlichen oder sexuellen Versuchungen des Schweins überwältigen zu lassen. Sie können sich täuschen.

Dies ist auch ein ausgezeichnetes Jahr für legitime Geschäfte und Unternehmungen. Das Schwein ist ziemlich aggressiv und zynisch, wenn es um Betrug, gestohlenes Eigentum/Geld oder andere illegale Aktivitäten geht. Sie werden wahrscheinlich streng bestraft, wenn Sie sich dieses Jahr nicht an die Regeln halten. Und es wird eine endgültige und strenge Bestrafung sein, da das Schwein darauf wartet, im Tierkreiszyklus an die Reihe zu kommen, um schlechte Menschen zu bestrafen. Denken Sie daran, dass es das letzte Tier des chinesischen Horoskops ist und sicherstellen muss, dass alles an seinem Platz ist, damit der neue Tierzyklus beginnen kann.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie dieses Jahr mit einer Fülle von Dilemmata konfrontiert werden. Vielleicht musst du wichtige Entscheidungen treffen, vielleicht zwischen den Seiten wählen, du kennst dich mit der schwarzen und der blauen Pille aus. Das Schwein empfiehlt Ihnen, Ihren Geist und Ihre Seele zu öffnen und anzufangen, sich auszudrücken und aufrichtig mit anderen über Ihre Gefühle, Gedanken oder Pläne zu sprechen. Nehmen Sie Stellung und handeln Sie nach Ihren Wünschen. Es ist kein guter Zeitpunkt, sich zu verstecken und Abkürzungen zu durchlaufen. Stattdessen müssen Sie ohne Zögern oder Angst das auswählen, was am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie schlau handeln, werden Sie danach belohnt. All deine Wege werden geebnet und gerechtfertigt.

Das Schwein ist ein chinesisches Zeichen, das auch mit Glück und Wohlstand in Verbindung gebracht wird, und wenn Sie die oben beschriebenen Regeln befolgen, wird das prächtige Schwein Ihnen das ganze Jahr über Harmonie und unerwartete glückliche Ereignisse bis Ende 2007 bringen. Neue Möglichkeiten können sich als das ergeben Das Schweinejahr endet und abhängig von der Arbeit, die Sie während des Jahres mit sich selbst erledigt haben, werden diese vorteilhaften Gelegenheiten tatsächlich so in Ihr Leben eingebettet, dass Sie sie nicht verpassen oder ignorieren können. Dann liegt es an Ihnen, Entscheidungen zu treffen und neue Ideen oder Änderungen für das kommende neue Jahr anzunehmen oder abzulehnen.

Das Wichtigste, woran man sich in diesem chinesischen Jahr erinnern sollte, ist, dass das Schwein das letzte Zeichen des chinesischen Horoskops ist. Ein Zyklus endet und ein neuer beginnt. Vergiss nicht, dass das Schwein auch durch das universelle Element Feuer gestärkt wird. Der Einfluss des Feuers wird stark und stark sein. Feuer ist hier, um dem Schwein zu helfen, einige Wartungsarbeiten durchzuführen und zu beseitigen/zerstören, was gehen und verschwinden muss.

Ein weiterer Zyklus, der vor 11 Jahren begonnen hat, steht kurz vor dem Ende und ein neuer wird bald beginnen. Chinesen glauben fest daran, dass der neue chinesische Horoskopzyklus, der 2008 beginnen wird, der wichtigste für die Menschheit als Ganzes sein wird. Chinesische Propheten und viele chinesische Astrologen (einschließlich mir) stimmen darin überein, dass der neue chinesische Tierkreiszyklus und die nächsten Jahre einen enormen Einfluss auf die Menschheit haben werden. Wir sollten viele angenehme und unangenehme Überraschungen erwarten, aber am Ende wird all dies die Menschen in eine neue magische Ära führen. Das sagen die Analysten..