Seite der Stäbe – Tarotkarten Bedeutungen

AUFGERichtet: Inspiration, Ideen, Entdeckung, grenzenloses Potenzial, freier Geist

UMGEKEHRT: Neu entstandene Ideen, Neuausrichtung der Energie, selbstbegrenzende Überzeugungen, ein spiritueller Weg

Seite der Stäbe Beschreibung

Die Seite der Stäbe zeigt einen jungen Mann, der einen langen Stab in beiden Händen hält und neugierig auf die grünen Blätter blickt, die aus der Spitze sprießen. Auf seiner Tunika prangt ein Salamander, ein Fabelwesen, das mit Feuer und Verwandlung assoziiert wird. Der Page steht still und hat seinen Stab fest auf den Boden gepflanzt, was darauf hindeutet, dass er sich zwar von dem potenziellen Wachstum, das der sprießende Stab darstellt, inspirieren lässt, diese Inspiration aber noch nicht in die Tat umsetzt.

Die karge und bergige Landschaft im Hintergrund deutet an, dass dieser Page die Gabe hat, Wachstum und Potenzial an den unwahrscheinlichsten Orten zu finden. Er ist von seinen Ideen so beflügelt, dass er alles verwirklichen kann und nicht durch seine Umstände eingeschränkt wird.

Seite der Stäbe aufrecht

Mit der Seite der Stäbe neigen Sie dazu, alles und jeden zu probieren. Du ergreifst die Gelegenheit, eine neue Reise oder ein neues Projekt zu beginnen und zu sehen, wohin es dich führt. Du hast nicht unbedingt einen festen Plan und weißt auch nicht wirklich, wohin du gehen willst, aber du bist begeistert von den Möglichkeiten, die sich dir bieten.

Sie haben die Gabe, sich neue kreative Ideen auszudenken, ohne sich von den Lasten des Alltags einschränken zu lassen. Nichts wird Ihren Träumen im Wege stehen!

Und obwohl das Erscheinen des Stabs der Stäbe darauf hinweist, dass Sie eine kreative Unruhe erleben, sollten Sie beachten, dass der Stab des Stabs still steht und fest auf dem Boden verankert ist – er geht noch nirgendwo hin. Sie müssen Ihren kreativen Funken noch in die Realität umsetzen, damit er bereit ist, in der physischen Welt verwirklicht zu werden. Vielleicht müssen Sie eine Strategie entwerfen, Ihre Ideen testen oder ein paar Experimente machen, bevor Sie sich festlegen. Es könnte hilfreich sein, Ihre Gedanken durch einen Filter laufen zu lassen, so dass Sie nur nach denjenigen handeln, die am besten mit Ihren übergeordneten Zielen übereinstimmen.

Die Seite der Stäbe kann erscheinen, wenn ein spiritueller Weg oder eine Reise nach Ihnen ruft. Du bist neugierig und möchtest wissen, wohin dieser Ruf gehen könnte. Auch wenn Sie in diesem spirituellen Bereich eher ein Neuling sind, so sind Sie doch offen für diese Erfahrung und wollen neue Bewusstseinsebenen entdecken. Du könntest von der Zusammenarbeit mit einem weisen Mentor profitieren, jemandem, der deinen Weg schon einmal gegangen ist und dich jetzt weiterführen kann.

Umgekehrte Seite der Stäbe

Die umgekehrte Seite der Stäbe deutet darauf hin, dass Sie spüren, wie etwas Neues in Ihnen aufsteigt, aber Sie wissen nicht, wie Sie es in die Tat umsetzen sollen. Vielleicht haben Sie den Keim einer Idee oder ein allgemeines Gefühl dafür, dass sich etwas Neues anbahnt, aber Sie müssen es noch in der Welt zum Ausdruck bringen. Sie brauchen noch nicht zu handeln – das könnte sogar schädlich sein, denn die Idee befindet sich noch in einem frühen Stadium der Entwicklung. Spielen“ Sie einfach mit der Idee und lassen Sie sie wachsen, sich entwickeln und zu dem erblühen, was sie sein möchte. Erzwingen Sie sie nicht; bleiben Sie in der schöpferischen Leere und erlauben Sie ihr, sich Ihnen zu öffnen.

Andererseits kann die umgekehrte Seite der Stäbe bedeuten, dass Sie viele neue Unternehmungen oder Projekte ausprobiert haben, die aber nicht so ausgefallen sind, wie Sie gehofft hatten. Vielleicht haben Sie davon geträumt, ein neues Hobby oder Projekt zu beginnen, in der Hoffnung, dass es zu etwas Größerem führen würde, aber Sie stellen fest, dass Sie den falschen Ansatz gewählt haben und es nicht zu dem Wachstum und der Entwicklung führt, die Sie erwartet hatten. Die umgekehrte Seite der Stäbe lädt Sie dazu ein, sich wieder auf Ihre ursprüngliche Vision oder Idee zu besinnen und nach alternativen Möglichkeiten zu suchen, sie zum Ausdruck zu bringen. Nur weil Sie beim ersten Mal keinen Erfolg hatten, heißt das nicht, dass das Konzept falsch ist; vielleicht ist nur die Ausführung nicht stimmig. Wählen Sie stattdessen einen anderen Weg, um die Idee auszudrücken, und seien Sie bereit, Ihren Weg neu zu definieren, um mit Ihren persönlichen Wachstumszielen im Einklang zu bleiben.

Die umgekehrte Seite der Stäbe kann darauf hinweisen, dass Ihr Eifer, etwas Neues zu beginnen, durch Komplexität, Hindernisse und Widerstände behindert wurde, was zu einem Mangel an Motivation und Unentschlossenheit bezüglich Ihres Weges geführt hat. Vielleicht machen Sie sich auch Sorgen darüber, ob Sie Ihr Projekt oder Ihre Idee zum Laufen bringen können oder ob Sie sich nur mit noch mehr Verantwortung und Problemen belasten werden. Vielleicht lassen Sie zu, dass einschränkende Glaubenssätze und innere Ängste und Befürchtungen der Verwirklichung Ihrer Träume im Wege stehen.

Schließlich kann die umgekehrte Seite der Stäbe auch erscheinen, wenn Sie einen neuen Weg der persönlichen und spirituellen Entdeckung suchen. Da es sich wahrscheinlich um einen intensiven spirituellen Weg handelt, möchten Sie diesen Weg für sich behalten. Sie wissen auch, dass Inspiration und Verständnis von innen kommen, anstatt von anderen die Antworten zu erwarten.
Seite der Stäbe Tarotkarten Bedeutungen Tarotkarten Bedeutung