5 Tools für Ihre Reise zur Selbstfindung

5 min read


Mann auf Roadtrip

Haben Sie sich jemals gefragt, eine Katze oder ein Hund sieht, wenn sie sich im Spiegel betrachten? Was mit den Momenten, in denen wir ein Kleinkind dabei erwischen, wie es im Badezimmer- oder Flurspiegel ein Spiegelbild seiner selbst erblickt: Was sieht es? Sehen sie sich selbst so, wie wir sie sehen, oder gibt es eine andere Sichtweise, von der wir nichts wissen? Vergleichen Hunde die Länge ihres Schwanzes miteinander? Oder der Klang ihrer Stimmen?

Ich war schon immer fasziniert vom Prozess der Selbstfindung, nicht nur meiner selbst, sondern auch der Beobachtung, wie andere etwas sich selbst die Welt um sie herum herausfinden. Wen – oder was – wir unserer Welt zu präsentieren glauben, entspricht nicht unbedingt der Art und Weise, wie die Welt uns sieht. Ich habe festgestellt, dass wir uns in unserer Haut umso wohler fühlen, je mehr wir uns selbst kennen und . Wenn wir „kapieren“, dass wir nicht perfekt sein müssen und belastbarer, kreativer, unternehmerischer, unfreundlicher sind, es uns an EQ mangelt, wir den Spaß und unsere Werte vergessen oder Menschen zum Lachen bringen , werden unsere Erfahrungen in diesem Leben umso reicher. Ich glaube, dass wir die Welt zu einem reicheren Ort machen – sowohl für uns selbst als auch für andere, indem wir uns selbst , wer wir wirklich sind, Dunkle und das Licht, das Gute und das nicht so Gute. Seien wir ehrlich: Was wir über uns selbst wissen, stammt aus unserer Familie und der Gesellschaft, in der wir aufgewachsen sind, einschließlich unserer Schulen und Arbeitsplätze. Es ist also wirklich kein vollständiges Bild. Es ist die Interpretation anderer Menschen dessen, wer wir sind.

Wie wäre es, wenn DU herausfindest, wer DU bist? Wahre Selbsterkenntnis ist eine Reise, die Selbstreflexion, Selbstbeobachtung und den Mut erfordert, sich seinen Ängsten und Unsicherheiten zu stellen. Auf dieser Reise gibt es mehrere Werkzeuge, die wir nutzen können, jedes mit seinen eigenen einzigartigen Lektionen und Erkenntnissen. In meinem Buch Leitfaden zur Selbstfindungkönnen Sie auf eine unterhaltsame Reise durch Kapitel mitgenommen werden, die von Experten aus der ganzen Welt zusammengestellt und geschrieben wurden, um Ihnen dabei zu helfen, die Aspekte Ihrer selbst zu finden, die Sie möglicherweise übersehen haben. Dies sind Werkzeuge, mit denen Sie eine neue Sicht auf Ihr Potenzial und Ihr Selbstverständnis entwickeln können. Die Kapitel umfassen Astrologie, Numerologie, Handlesen, Geburtsreihenfolge, Träume, Geister- und Tierführer … sogar vergangene Leben und wie Sie Ihr Karma ändern können, wenn Sie möchten. Dies ist eine Gelegenheit, eine persönliche archäologische Ausgrabung durchzuführen, um die wunderbaren verborgenen Teile von Ihnen selbst zu finden.

Hier sind einige zusätzliche Tools, die Sie auf der unterhaltsamen Reise der Selbstfindung nutzen können:

  1. Der erste Schritt auf der Reise der Selbstfindung ist Selbstbewusstsein. Selbsterkenntnis bedeutet, im Einklang mit Ihren Gedanken, Gefühlen und Handlungen zu sein. Es bedeutet, darauf zu achten, wie Sie auf verschiedene Situationen reagieren, und ehrlich zu sich selbst über Ihre Stärken und Schwächen zu sein. Selbsterkenntnis hilft Ihnen, sich selbst besser zu verstehen und ist die Grundlage für persönliches Wachstum und Entwicklung.
  2. Der zweite Schritt ist Selbstbeobachtung. Bei der Selbstbeobachtung geht es darum, nach innen zu schauen und Ihre Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen zu untersuchen. Es ist eine Form der Selbstreflexion, die Ihnen hilft zu verstehen, warum Sie das tun, was Sie tun. Indem Sie Ihre Motivationen und Verhaltensweisen untersuchen, können Sie Einblicke in Ihre Persönlichkeit gewinnen und positive Veränderungen in Ihrem Leben bewirken.
  3. Der nächste ist Selbstmitgefühl. Selbstmitgefühl bedeutet, sich selbst mit Freundlichkeit, Verständnis und Akzeptanz zu behandeln. Es bedeutet, sanft mit sich selbst umzugehen, wenn Sie Fehler machen, und Ihren eigenen Wert und Wert anzuerkennen. Selbstmitgefühl hilft Ihnen, Selbstwertgefühl und Belastbarkeit aufzubauen, und ist für die Aufrechterhaltung einer guten psychischen Gesundheit unerlässlich.
  4. Kreativität, wie auch immer es sich für Sie manifestiert. Nutzen Sie es, erweitern Sie es und finden Sie Möglichkeiten, es in Ihr tägliches Leben einzubauen. Sogar etwas so Einfaches wie eine Woche lang jeden Tag auf eine andere Art und Weise zur Arbeit zu gehen, regt Ihr kreatives Gehirn an, aktiv zu arbeiten!
  5. Ein wichtiger Teil der Reise der Selbstfindung ist Zweck. Der Zweck besteht darin, Ihre einzigartigen Gaben und Talente zu verstehen und sie zu nutzen, um einen positiven Einfluss auf die Welt zu nehmen. Es geht darum, Sinn und Erfüllung in Ihrem Leben zu finden und im Einklang mit Ihren Werten und Überzeugungen zu leben.

Letztendlich ist es eine Reise, herauszufinden, wer wirklich ist, einschließlich der weniger großartigen Aspekte. Sie kann sowohl Spaß machen als auch lohnend sein, erfordert aber Selbstreflexion, Selbstbeobachtung und die Bereitschaft, sich den eigenen Ängsten und Unsicherheiten zu stellen. Und die Belohnung ist enorm. Es gibt nichts Schöneres, als sich in seiner Haut wohl und sicher zu fühlen. Letztendlich bringt dies Gefühle von Sicherheit, Erfüllung und Glück mit sich.

Ich würde gerne von Ihnen hören, wie Sie sich entscheiden, Ihr ganzes Selbst zu finden!

Namaste.
–Georgina

Weitere Artikel