11 Dinge, die Sie in Llewellyns kleinem Buch der Hexerei finden

6 min read


Llewellyns kleines Buch der Hexerei von Deborah Blake

Wenn man darüber nachdenkt, ist Hexerei ein ziemlich großes Thema, das man in einem kleinen Buch behandeln sollte. Verdammt, ich habe vierzehn weitere Bücher verschiedene Aspekte und Ansätze einer Hexereipraxis geschrieben, zwei weitere werden nächstes erscheinen. (Ja ich Bin sehr müde.)

Aber ich denke, dass dieses kleine Buch tatsächlich viele der Grundlagen abdeckt, die die meisten Leute wissen wollen, vor allem, wenn gerade erst anfangen, sowie Menge lustiger Aktivitäten, Zaubersprüche und Tipps, die für jeden geeignet sind, egal wie Lange haben sie geübt. Wirklich, ich finde die Llewellyn's Little Book-Reihe einfach großartig – all diese kleinen, süßen Hardcover-Bücher, die einfach zu verwenden sind und zusammen großartig aussehen.

Falls Sie sich das fragen: Hier sind ein paar Dinge, die Sie darin finden können.

Aktivitäten, Zaubersprüche und Tipps, oh mein Gott!
Was an der Reihe „Llewellyn's Little Books“ am besten gefällt, ist, dass man ganz vorne in jedem Buch Listen den verschiedenen Aktivitäten, Zaubersprüchen und Tipps (kurze Auszüge nützlicher Informationen) findet, die im Buch enthalten sind. Dieses besondere Buch, Llewellyns kleines Buch der Hexerei umfasst 25 Aktivitäten, die der Herstellung von Tüten mit Anhängern und magischen Beuteln über die Verwendung von Oracle- der Göttin bis hin zur Herstellung eines Poppets reichen.

Dann gibt es sechsundzwanzig Zaubersprüche! Wer liebt nicht einen guten Zauberspruch? Es gibt Möglichkeiten, Schulden abzubauen, Ziele und Erfolg zu erreichen und sogar die psychischen Fähigkeiten zu steigern. Ich gehe davon aus, dass Ihnen das gefallen wird. (Sehen Sie, was ich dort gemacht habe?) Fügen Sie noch die sechzehn lustigen Tipps hinzu, und das sind viele gute Dinge, bevor Sie sich überhaupt mit dem Rest Buches befassen.

Alles, was Sie wissen müssen
Okay, wahrscheinlich nicht alles Sie müssen es wissen Ist Immerhin ein kleines Buch. Aber es beinhaltet viele der Grundlagen einer Hexenpraxis, mit Vorschlägen, wie Sie diese Dinge am besten in Ihr eigenes Hexenleben integrieren können. Diese Liste soll Ihnen eine allgemeine Vorstellung davon geben, was Sie erwartet:

  1. Häufig verwendete Begriffe: Wenn Sie neu in der Hexerei sind, kann es einige unbekannte Wörter wie Deosil oder Esbat geben, die nicht jeder kennt. Indem ich diese am Anfang des Buches erkläre, hoffe ich, es den Leuten leichter zu machen, die mit einigen der am häufigsten verwendeten Begriffe nicht vertraut sind.
  2. Variationen über ein Hexenthema: Es gibt VIELE verschiedene Herangehensweisen an Hexerei, und ich beschreibe einige der gebräuchlicheren, damit die Leute eine bessere Vorstellung davon bekommen, welche Art von Hexe sie sein möchten, falls sie es noch nicht wissen. (Und nein, „Wicked Witch“ steht nicht auf der Liste.)
  3. Die Sabbate: Einer meiner Lieblingsaspekte einer Hexereipraxis sind die acht Feiertage, die wir im Laufe des Jahres feiern. Das Buch enthält die grundlegenden Informationen dazu sowie einige Vorschläge, wie man sie beobachten kann. (Hinweis: Es könnte ein Fest geben.)
  4. Der Mondzyklus: Hexen sind eng mit dem Mond verbunden, der nicht nur die Göttin symbolisiert, sondern auch die Art und Weise beeinflusst, wie wir unsere Magie ausüben. Ich erforsche Vollmonde, Neumonde und sogar ungewöhnliche Ereignisse wie Finsternisse und blaue Monde und mache Vorschläge, wie man das Beste aus jedem dieser Ereignisse machen kann.
  5. Besondere Anlässe: Neben den Sabbaten und Vollmonden gibt es allerlei Anlässe, die Hexen mit besonderen Ritualen oder Zusammenkünften feiern. Hier erfahren Sie mehr über einige der wichtigsten, darunter Handfasten und Einweihungen.
  6. Tägliche Übungen: Eines der Themen, das sich durch die meisten meiner Bücher zieht, ist die Idee, dass es beim Hexenleben nicht nur um Feiertage und Vollmonde geht, sondern vielmehr darum, wie man sein Leben jeden Tag lebt. In diesem Abschnitt erhalten Sie einige schnelle, einfache und unkomplizierte Vorschläge für die Integration Ihrer Hexenüberzeugungen und -praktiken in Ihr tägliches Leben. Die meisten davon dauern nicht länger als fünf Minuten!
  7. Hexenhandwerk: Wer mag nicht ein lustiges und nützliches Bastelprojekt? Und wenn man Magie hinzufügt, sind sie noch besser. In diesem Abschnitt finden Sie viele Aktivitäten und vielleicht einige Hexenhandwerke, an die Sie nie gedacht hätten. Hoffentlich finden Sie einige Dinge, die Sie alleine oder mit Hexenfreunden unternehmen können.
  8. Divination: Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, Wahrsagerei zu betreiben, und ich habe Vorschläge für die Verwendung der meisten der grundlegenden. Selbst wenn Sie denken, dass Sie darin nicht gut sind, werden Sie wahrscheinlich einen Ansatz finden, der für Sie funktioniert.
  9. Spirituelle Verbindung: Für geht es beim Hexensein vor allem um die Verbindung. Verbindung mit der Natur, den Elementen, der Gottheit und der Welt um Sie herum. Dieser Abschnitt hilft Ihnen, sich einzuschalten und Kontakt aufzunehmen. Probieren Sie es aus und sehen Sie, wie Sie sich dabei fühlen.
  10. Über Zaubersprüche: Zauber können einfach sein, aber manchmal ist es schwierig, sie richtig anzuwenden. Daher ist es hilfreich, wenn Sie wissen, was darin enthalten ist, was Sie tun und was nicht tun sollten und wie Sie Ihre eigenen Texte schreiben. Ich spreche auch über einige der Philosophien und Überzeugungen, die hinter dem Wirken von Zaubersprüchen stehen, denn auch diese Dinge sind wichtig.
  11. Zauber und Zaubersprüche: Endlich jede Menge Zaubersprüche! Für einige Leute könnte dies der nützlichste Abschnitt des Buches sein. Es enthält alle möglichen lustigen und hilfreichen Zaubersprüche sowie einige allgemeine Vorschläge zum Zaubern, die Ihnen dabei helfen, den bestmöglichen und effektivsten Zauberspruch zu wirken.

Auf der Rückseite befindet sich außerdem eine praktische Liste mit Korrespondenzen sowie eine Leseliste zum Weiterlesen. Habe ich dir nicht schon gesagt, dass in so einem kleinen Buch jede Menge Gutes steckt?

Hexerei, wunderbare Hexerei
Ich gebe es zu, ich liebe so ziemlich alles an Hexerei und daran, eine Hexe zu sein. Ich bin optimistisch, dass Sie es nach der Lektüre dieses Buches tun werden, wenn Sie nicht bereits das gleiche Gefühl hatten. Nicht jeder Aspekt der Hexerei wird jeden ansprechen, und das ist in Ordnung. Das Wunderbare an Hexerei als Religion und spiritueller Praxis ist, dass Sie sie an Ihren spezifischen Stil und Ihre Bedürfnisse anpassen können. Ich hoffe, dass dieses Buch Ihnen dabei hilft und gleichzeitig Spaß macht und leicht zu lesen ist. Habe ich schon erwähnt, dass es süß ist?

Weitere Artikel