Die 8 besten Baumwollbettwäsche im Jahr 2022 [Buying Guide]


Merkmale, auf die Sie beim Kauf von Baumwolllaken achten sollten

100 % im Vergleich zu Bettlaken aus gemischter Baumwolle

Bei der Auswahl des besten Baumwoll-Bettlaken-Sets haben Sie die Möglichkeit, 100 % reine Baumwolle oder eine Baumwollmischung zu erhalten. Diese Mischung besteht normalerweise aus Baumwolle und Polyester.

Ein Mischlaken ist oft günstiger als reine Baumwolle und hat eine höhere Haltbarkeit. Diese Laken sind oft knitterfester und müssen daher nicht so oft gebügelt werden wie reine Baumwolle.

Davon abgesehen ist reine Baumwolle am besten, wenn Sie beim Schlafen kühl bleiben möchten; Baumwollfasern reduzieren die Feuchtigkeit auf Ihrer Haut, damit Sie nicht heiß und klamm aufwachen. 100 % Baumwolle ist auch weniger anfällig für Flecken, da sie im Vergleich zu einer Polyestermischung Schmutz im nassen Zustand leicht abgibt. Reine Baumwolle ist am besten für Atmungsaktivität und für alle mit empfindlicher Haut. Bettwäsche aus Bio-Baumwolle ist ebenfalls erhältlich, wenn Sie dies bevorzugen.

Buchen Sie auf dem Bett

Weben und stricken

Baumwollfäden können gewebt oder gestrickt werden, um Stoff herzustellen, und das Ergebnis jedes Prozesses ist anders. Strick bedeutet, dass ein durchgehender Baumwollfaden wiederholt geschlungen wird, sodass er so aussieht, obwohl er geflochten ist. Weben bedeutet, dass sich mehrere Fäden über- und untereinander kreuzen, sodass am Ende ein Stoff entsteht, der wie ein Korbgeflecht aussieht.

Gestrickte Stoffe geben Ihnen mehr Dehnbarkeit und sind sehr knitterarm, aber ein Gewebe (entweder Satin, Perkal oder Flanell) wird von vielen für Bettwaren bevorzugt, da sie haltbarer sind.

Satingewebe, nicht zu verwechseln mit Satin, werden in einem Jacquard-Webstuhl hergestellt und ermöglichen komplizierte Muster und Designs. Sie sind oft die glattesten und seidigsten Laken, die es gibt, und verleihen einen subtilen Glanz. Sie sind normalerweise zerbrechlicher als andere Gewebe.

Perkalgewebe ist ein hoch atmungsaktives Muster, das Sie auch bei heißem Wetter kühl und bequem hält. Es ist eng gewebt und leicht mit einem frischen Griff, der immer noch glatt ist, aber nicht so weich wie Flanell oder Satin. Perkal-Bettlaken-Sets neigen zu Faltenbildung und verleihen ein „bewohntes“ Aussehen, wenn sie nicht sorgfältig und gründlich gebügelt werden.

Flanellgewebe ist das weichste verfügbare Gewebe und wurde entwickelt, um Sie warm und gemütlich zu halten, also großartig für Bettlaken bei kaltem Wetter, aber nicht in heißen Ländern. Eine aufgeraute Oberfläche auf einem Flanellblatt verleiht Ihnen ein flauschiges, flauschiges Gefühl.

Fadenzahl

Die Fadenzahl bezieht sich auf die Anzahl der Baumwollfäden pro Quadratzoll, die zusammengewebt wurden, um das Laken herzustellen. Der übliche Bereich liegt zwischen 400 und 1000, und obwohl Sie einige Blätter mit einer Fadenzahl von mehr als 1000 finden können, werden Sie nur sehr begrenzte Vorteile dieser höheren Zahlen finden.

Ein Blatt mit einer Fadenzahl von 800 oder mehr ist wahrscheinlich doppellagig, was bedeutet, dass es doppelt so dick ist wie eine Option mit 400 Fäden, wodurch es haltbarer und dicker wird, daher der höhere Preis. Wenn Sie ein weicheres Laken wünschen, ist ein einlagiger Stoff mit 600 Fäden möglicherweise das Richtige für Sie. Sie halten Sie kühler und sind sehr weich, aber etwas weniger haltbar als eine doppellagige Konstruktion.

Niedrige Thread-Anzahl bedeutet nicht automatisch niedrige Qualität; Sie müssen den verwendeten Stoff berücksichtigen. Ein Laken aus 100 % feiner Baumwolle mit einer Fadenzahl von 400 kann sich luxuriös weich anfühlen.

Klammer

Baumwollstapel bezieht sich auf die Länge der Baumwollfaser, und obwohl Sie den Unterschied beim Betrachten des Materials nicht bemerken werden, werden innerhalb des Blattes verschiedene Längen verwendet. Langstapelige Baumwolle, die in Bettlaken verwendet wird, ist oft ägyptische, Supima, Pima oder Giza 45, da diese langlebig sind und sich gleichzeitig super weich anfühlen.

Kurzstapelige Baumwolle fühlt sich rauer an und neigt zum Wackeln, da die Faserenden der Baumwolle freiliegen. Während dies in vielen Fällen kein Problem darstellt, kann es bei längerem Kontakt mit Ihrer Haut unangenehm sein.

Die Fadenzahl wird oft als der kritischste Faktor bei der Auswahl einer bequemen Bettwäsche angesehen, aber die Stapellänge wird einen bedeutenderen Einfluss haben. Hochwertige Langstapelfasern mit geringer Fadenzahl sind glatter und haltbarer als Kurzstapelfasern mit hoher Fadenzahl.

Design, Farbe und Muster

Wenn Sie nach einem Laken mit einem bestimmten Muster oder Design suchen, das zu Ihrer Wohnkultur passt, stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Sie sollten jedoch bedenken, dass alle Farben oder Farbstoffe normalerweise nach dem Weben auf ein Blatt aufgetragen werden. Durch diesen Vorgang fühlen sie sich steifer an als normale, ungemusterte Laken, bis sie einige Male gewaschen wurden. So fühlt sich ein ungefärbtes Laken vor dem Waschen weicher an als ein farbiges und gemustertes Laken.

Sie können Blätter finden, die aus farbigen Garnen gewebt sind, anstelle des oben genannten Prozesses, daher sind sie viel weicher, aber viel teurer. Jacquard-Gewebe sind ein Beispiel dafür.

Atmungsaktivität

Die Atmungsaktivität Ihrer Bettwäsche ist sehr wichtig, besonders wenn Sie empfindliche Haut haben. Ein atmungsaktives Laken hält Sie nachts kühl und wird durch das Material, die Webart und alle Chemikalien bestimmt, die während des Herstellungsprozesses verwendet werden.

Wenn Sie sich für ein gefärbtes oder stark gemustertes Laken entscheiden, prüfen Sie am besten, ob Chemikalien verwendet werden, um das Aussehen zu erzielen. Diese Chemikalien können die Atmungsaktivität eines Lakens verringern, daher kann eine natürlichere Farbe die bessere Option sein, wenn Sie gefärbte Optionen zu warm oder irritierend auf empfindlicher Haut finden.

Pflegeleichtigkeit

Alle Bettlaken aus Baumwolle sind relativ pflegeleicht, aber auch die besten Bettlaken aus Baumwolle müssen entsprechend gepflegt werden, damit sie lange halten und keine zu schnellen Abnutzungserscheinungen zeigen.

Im Allgemeinen sind Perkalgewebe die strapazierfähigsten und halten regelmäßiger Maschinenwäsche und Wäschetrockner stand. Bei einem Bettlaken-Set aus Flanell oder Satin ist etwas mehr Sorgfalt erforderlich, um Knötchenbildung und Ausfransen zu vermeiden. Während Sie immer die Herstelleranleitungen lesen sollten, sollten diese Arten von Baumwolllaken bei niedrigen Temperaturen gewaschen und getrocknet werden, idealerweise ohne Weichspüler, um ihr weiches, glattes Gefühl zu erhalten.

Alle hochwertigen Baumwolllaken sind im Vergleich zu Mikrofaser- oder Polyestermischungen knitteranfälliger. Einige Flanell-Sets können getrocknet und dann aufgehängt werden, ohne dass sie gebügelt werden müssen, die meisten anderen Arten benötigen jedoch ein schnelles Bügeleisen, um sie glatt zu halten. Ein Bettlaken-Set aus Perkal kann hartnäckigere Falten aufweisen als andere, hält aber beim Bügeln höheren Temperaturen stand. Ein Satin-Set muss im Vergleich zu einem Perkal-Bettlaken-Set mit niedrigeren Temperaturen behandelt werden, obwohl alle Falten relativ leicht zu entfernen sein sollten.

Bettlaken aus Baumwolle

Arten von Baumwolltüchern

Pima-Baumwolle ist extralangstapelige Baumwolle, was bedeutet, dass sie längere, seidigere Fasern hat als andere Baumwollarten. Diese Konstruktion macht es auch extrem stark, widerstandsfähig gegen Ausfransen und Reißen, während es sehr weich bleibt. Pima-Baumwolle wird in den USA, Australien und Peru angebaut und ist als hochwertiges Material bekannt, das wesentlich länger hält als Standardmaterialien, daher der höhere Preis.

Supima-Baumwolle wird nur in den USA angebaut und ist doppelt so stark wie Ihre normale Hochlandbaumwolle. Es wird Supima genannt, da es sich im Wesentlichen um überlegene Pima-Baumwolle handelt und es ziemlich selten ist. Mit diesen Fasern erhalten Sie eine hervorragende Haltbarkeit, aber ein flauschigeres Gefühl, das Ihre Haut beruhigt. Bettlaken, die nur aus Supima-Baumwolle bestehen, sind nicht üblich und haben einen hohen Preis, aber es ist möglich, Mischungen zu finden, die diese enthalten.

Ägyptische Baumwolle hat fast die gleichen Eigenschaften und Merkmale wie Pima-Baumwolle und ist auch als luxuriöses, hochwertiges Material bekannt. Der Unterschied zwischen den beiden liegt in den Ursprüngen; Ägyptische Baumwolle muss in Ägypten angebaut werden, ob Pima-Baumwolle nur in den Vereinigten Staaten, Peru und Australien angebaut wird.

  • Regulär (Amerikanisches Hochland)

Fast 90 % der weltweit produzierten Baumwolle ist Upland-Baumwolle, und wenn Sie ein Produkt kaufen, auf dem einfach 100 % Baumwolle steht, ist es wahrscheinlich Upland-Baumwolle.

Diese Baumwolle ist eine kurzstapelige Faser und fühlt sich daher etwas rauer an als die langstapeligen Optionen, wie z. B. ägyptische Baumwolle. Laken aus Upland-Baumwolle fühlen sich nicht besonders luxuriös an, sind aber am günstigsten und pflegeleicht, auch wenn sie nicht sehr langlebig sind.

Baumwollbettwäsche Vor- und Nachteile

Baumwolle ist aus verschiedenen Gründen eine sehr beliebte Wahl für Bettwäsche.

Erstens ist reine Baumwolle von Natur aus temperaturregulierend, sodass sie Sie in den wärmeren Monaten kühl und in kühleren Gefilden warm halten kann.

Zweitens sind Baumwolllaken so konzipiert, dass sie regelmäßigem Waschen standhalten und mit der Zeit tatsächlich weicher und oft bequemer werden. Hochwertige Baumwolllaken können bei richtiger Pflege und regelmäßigem Waschen jahrelang halten.

Als nächstes gibt es eine große Auswahl an Bettlaken aus Baumwolle, also etwas für jedes Budget und Design. Von einem teureren, aufwendig gestalteten, gesäumten Bettlaken-Set aus Supima oder ägyptischer Baumwolle bis hin zu einem einfarbigen Standard-Set aus 100 % Hochlandbaumwolle. Sie können sich sogar für ein Bio-Bettlaken-Set entscheiden, um sicherzustellen, dass bei der Produktion keine Chemikalien verwendet werden, die Ihre Haut reizen könnten.

Schließlich gibt es große Unterschiede in der Webart und Konstruktion von Baumwolle, sodass Sie ein Material finden können, das für verschiedene Jahreszeiten und Haptiken geeignet ist. Perkal-Laken geben Ihnen ein klares, kühles Gefühl, während Flanell-Optionen Ihnen eine wärmere, weichere Note geben, die am besten in den Wintermonaten verwendet wird.

Es gibt auch einige Nachteile bei Baumwolllaken. Egal, ob Sie sich für ein Perkal-Laken-Set, eine Flanell-Variante oder ein Satingewebe entscheiden, sie alle sind anfälliger für Faltenbildung als andere Materialien, sodass Sie sie bügeln müssen, wenn Sie ein makelloses, glattes Aussehen auf Ihrem Bett wünschen.

Wenn Sie sich für billigere Baumwolllaken mit Kurzstapelfasern entscheiden, werden diese sich in relativ kurzer Zeit verschlechtern, wodurch sie ausfransen und reißen.

Laken auf dem Bett

Angebot - digitales Geburtshoroskop

Ein Geburtshoroskop ist eine astrologische Darstellung des individuellen Geburtsmoments. Es zeigt die Positionen der Planeten im Verhältnis zu den Sternzeichen am Zeitpunkt der Geburt an. Diese Informationen werden verwendet, um Persönlichkeitsmerkmale, Beziehungen, Karrieremöglichkeiten und zukünftige Tendenzen vorherzusagen. Ein Geburtshoroskop bietet eine einzigartige Sicht auf die individuelle astrologische Landschaft und kann eine wertvolle Ressource für Selbsterkenntnis und persönliches Wachstum sein.


Hole dir heute ein digitales Geburtshoroskop in unserem Shop Shop

Dies schließt sich in 40Sekunden

Scroll to Top