Chinesische Astrologie – Win-Win-Partnerschaft

In Ba Zi oder Vier Säulen des Schicksals tragen die Elemente und der Tierkreis bestimmte Merkmale, Eigenschaften und Strukturen, die vorhersagen können, ob eine Person einen Partner braucht oder ein kompatibler Partner sein kann.

Wenn es ums Geschäft geht, dreht es sich um Synergien zwischen den Fähigkeiten und Bestrebungen der Partner und dem, was die anderen für eine Win-Win-Partnerschaft einbringen können. Dadurch wird sichergestellt, ob die Parteien tatsächlich zusammenarbeiten können, um gemeinsam Gewinne zu erzielen.

Das Ba Zi-Geburtshoroskop einer Person kann ihren angeborenen Charakter offenbaren. Kann die Person Risiken eingehen oder sich dagegen wehren? Gibt es im Geburtshoroskop eine Struktur von Rob Wealth oder 7 Killings? Im Geschäftsleben muss man kalkulierte Risiken eingehen, um weit zu kommen. Die Person muss ein scharfes Auge für das Erkennen von Chancen haben und wissen, wie sie diese nutzen kann, um wettbewerbsfähig zu sein. Ohne solche charakteristischen Merkmale kann es eine Herausforderung darstellen, ein Unternehmen zu führen und zu erhalten. Was ist, wenn Sie nicht über die Qualitäten eines Geschäftsmanns verfügen, aber über kreativen Intellekt und Einfallsreichtum für Ideen verfügen? Oder Sie haben technisches Know-how und reichlich Know-how, aber Ihnen fehlt der Geschäftssinn, um ein Unternehmen zu gründen? Oder vielleicht haben Sie starke Netzwerkfähigkeiten und Charisma, um Menschen zu beeinflussen, aber Sie haben schlechte Fähigkeiten im Umgang mit Geld? Sie können dann nach einem Partner suchen, der die Fähigkeiten und Fertigkeiten besitzt, die Ihnen durch das Ba Zi-Kompatibilitätslesen fehlen.

Es gibt viele Faktoren, die den Erfolg einer Partnerschaft bestimmen, aber eine Ba Zi-Analyse kann die komplementären Fähigkeiten potenzieller Partner hervorbringen. Das Ziel, einen fähigen und geeigneten Partner zu finden, liegt in der Kompatibilität der Geburtshoroskope. Eine der Fragen, die sich stellen: Ist er oder sie die Art von Person, die damit umgehen kann, in einer Partnerschaft zu sein? Manche Menschen haben möglicherweise komplementäre Stärken, aber einfach keinen kooperativen Geist in sich – es kann für diese Person nicht einfach sein, zusammenzuarbeiten oder in einem Team zu arbeiten, da es für sie nicht selbstverständlich ist.

In Ba Zi gilt die allgemeine Regel, dass starke Tagesmeister weniger Partner brauchen als schwache Tagesmeister, obwohl es Ausnahmen von der Regel gibt.

Abgesehen von Ba Zis Perspektiven gibt es jedoch praktische Gründe, warum eine Person einen Partner haben möchte. Manche Leute können Einzelunternehmer sein, wollen aber einfach einen Partner, weil sie nicht die ganze Arbeit machen wollen. Manche Menschen möchten vielleicht einen Partner, weil sie wenig Kapital haben und Geldgeber brauchen.

Aus Sicht von Ba Zi kann eine Partnerschaft bessere Erfolgsaussichten haben, wenn es Kompatibilität zwischen potenziellen Partnern gibt. Dabei spielt es keine Rolle, wie gut die Partner auf die Fähigkeiten des anderen setzen oder sich persönlich verstehen – dauerhafter Erfolg in einer Partnerschaft ist nicht möglich, wenn der eine nicht erfolgshungrig und der andere sehr ehrgeizig ist. In diesem Fall kann eine Ba Zi-Analyse die Kompatibilität eines Geschäftspartners auf der Grundlage komplementärer Fähigkeiten und Ausrichtung der Ziele messen. Ein weiterer wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Partnerschaft ist das Timing. In Ba Zi erhält eine Person Glückssäulen, die die Jahre bestimmen, in denen das Glück auf den Wegen des Lebens steigen oder fallen kann. Um die Chancen einer erfolgreichen Partnerschaft zu erhöhen, sollten die Parteien zum Zeitpunkt einer Partnerschaft günstige Glückssäulen durchlaufen und vorzugsweise sollten ihre Glückssäulen auch Chancen durch Partnerschaften aufzeigen. Sie sagen, Timing ist alles. Es ist auch in Ba Zi wahr. Mit dem richtigen Timing ist eine Partnerschaft wahrscheinlich erfolgreich und profitabel.