Astrologie und das galaktische Zentrum

Bei 26 Grad Schütze, der Galaktische Mitte der Milchstraße ist hinter einem Schleier aus Staub und Gas verborgen. Da Pluto, der äußerste Planet unseres Sonnensystems (symbolisch für die Teile von uns selbst, auf die wir am wenigsten zugreifen können), sich über dieselbe Stufe bewegt, erleben wir tief in unserem universellen Unterbewusstsein seismische Verschiebungen. Das letzte Mal geschah dies im Jahr 1745, der Geburtsstunde der industriellen Revolution. Das tägliche Leben änderte sich unwiderruflich, als die Arbeiter aufgrund der jakobitischen Rebellion in Großbritannien und der Textilexpansion von den Farmen zur Waffenproduktion zogen. Die Polarität von religiösem Fundamentalismus und religiöser Erforschung wurde durch die Geburt des Chassidismus und der Universalisten repräsentiert. Ben Franklin rannte mit seinem Drachen, um Strom zu nutzen. Und natürlich gewannen die Stimmen der Amerikanischen und Französischen Revolution an Bedeutung.

In den 1500er Jahren, als Pluto diesen Grad erreicht hatte, wurde die erste Karte von Amerika veröffentlicht und die protestantische Reformation fegte durch Europa und legte den Grundstein für die Gründung der Vereinigten Staaten. Jedes Mal, wenn Pluto dem Galaktischen Zentrum gegenübersteht, erleben wir einen Tod der vertrauten Routine des Lebens, während wir die „neue Geburt“ annehmen. Es wird für uns unmöglich, zum alten Zustand zurückzukehren, während wir uns mit Veränderungen auseinandersetzen, mit denen wir möglicherweise nicht auf die progressivste Weise fertig werden können.

Als Pluto in den 1250er Jahren durch diesen Punkt reiste, wurden Brillen eingeführt und Marco Polo machte sich auf den Weg nach China. Das Erhellende an der historischen Betrachtung eines Transits ist, dass wir Parallelen zwischen dem, was in der Vergangenheit passiert ist, und der Gegenwart erkennen können. Unsere Medizintechnik bietet weiterhin Optionen für Menschen, aber wir müssen uns mit ihren Auswirkungen auseinandersetzen. Bis heute gibt es über 7500 verwundete US-Soldaten aus dem Irak, die nicht in den Dienst zurückkehren können. Auswirkungen auf unsere Gesellschaft zu erreichen.

Historisch sehen wir, wie die Technologie verändert hat, wie wir das Leben „sehen“. Zu diesem Zeitpunkt erzählte mir eine Spa-Besitzerin, dass sich ihre Kunden bei der Massage oder Behandlung nicht entspannen. Jeder hat sein Handy an oder Blackberry beleuchtet; Wir sind mit der Technologie „verheiratet“ worden, und sie scheint bestenfalls die Merkmale einer co-abhängigen Beziehung zu haben, oder schlimmstenfalls einer angeschlagenen.

Ein weiteres Thema waren religiöse Äußerungen und Fundamentalismus. Die USA haben ihre Wurzeln darin, und wir kämpfen weiterhin mit dem inhärenten Paradoxon, allen völlige Religionsfreiheit zu gewähren. Plutos Botschaft handelt immer davon, den Schatten im Spiegel zu treffen. Nehmen wir es an und integrieren es oder versuchen wir es auszurotten, ohne seine Lehren zu ziehen?

Während der rückläufige Pluto zum Punkt des Galaktischen Zentrums zurückkehrt, haben wir die Möglichkeit zu entscheiden, wie wir mit dem Zeitalter der Zerstörung fertig werden, das die Mayas vorausgesehen haben. Wir können Entscheidungen neu bewerten, die getroffen wurden, als frühere Entdecker versuchten, neue Welten zu erobern, um sie sich zu eigen zu machen. Wir integrieren zelluläre Veränderungen, die durch das durch unsere Technologie verursachte zunehmende elektromagnetische Feld verursacht werden, das die Evolution aller Lebensformen auf unserem Planeten beeinflussen wird. Wir können wählen, ob wir die Schütze-Feier der Erde und die inhärenten Informationen, die wir daraus ziehen können, erneut besuchen. Als wir in die industrielle Revolution eintraten, musste dies auf Kosten einer Agrarkultur und der Solidität der Familie gehen? Können wir die Freiheit, die uns die Technologie verschaffen sollte, mit einer ausgeklügelten Genossenschaft von Landwirtschaft und Bildung ausgleichen? Wir haben die Macht zu wählen, was zerstört und was geboren wird. Aber täuschen Sie sich nicht, je mehr jeder Einzelne die Verantwortung für das Schicksal unserer Kultur übernimmt, desto spiritueller wird unsere Entscheidung sein. Wir haben die Möglichkeit, unsere spirituelle Entwicklung mit unserer technischen Entwicklung in Einklang zu bringen, und jedes Mal, wenn wir die Gelegenheit verpassen, wird es schwieriger, aufzuholen. Das Ziel von Plutos Weg ist es, uns die Chance zu geben, Lichtjahre in einem Leben zu verbringen.

© Copyright 2006 Alle Rechte vorbehalten.