Wie man die Zukunft mit sich drehenden Objekten vorhersagt

Menschen haben sich immer auf Objekte und Wesen um sie herum bezogen, um Vorhersagen zu treffen. Jedes einzelne Wesen, ob unbelebtes Objekt oder Lebewesen, kann uns etwas über die Zukunft erzählen. Dazu gehören auch Menschen, und sogar wir haben die Macht in uns selbst, die Zukunft in gewisser Weise vorherzusagen.

Es gibt eine zukunftsweisende Kunst namens Zyklomanie, bei der ein sich drehendes Objekt verwendet wird, um die Zukunft vorherzusagen. Es könnte ein Rad oder ein Kreisel sein. Einige Leute denken auch, dass das Roulettespiel aus der Zyklomanie oder dem Glücksrad stammt. Sogar das Spiel Wahrheit oder Pflicht wird gespielt, indem eine Flasche oder ein Objekt gedreht wird.

Zyklomantie ist eine alte Kunst der Vorhersage und wurde von den Griechen befolgt und sie wurde Kyklos genannt, was ein Rad bedeutet. In einem typischen Rad gibt es mehrere Symbole, Buchstaben und einen Zeiger. Das Rad wird dreimal gedreht und dann werden die Symbole und Buchstaben notiert. Für jedes Symbol gibt es ein entsprechendes Diagramm und auch eine Nummer. Der Leser fügt all diese Daten zusammen und sagt die Zukunft der Person voraus. Es ist genau wie bei den Tarotkarten, bei denen eine Kombination von Karten verwendet wird, um von Glück oder einer bevorstehenden Katastrophe zu erzählen. Die Vorhersagen könnten alles sein.

Um mit einem Rad vorhersagen zu können, sollten Sie nur Ihren Instinkt und nicht Ihre Logik verwenden. Kaufen Sie ein Rad mit Zahlen und beginnen Sie, an sich selbst zu üben, bevor Sie anfangen, für andere Vorhersagen zu treffen. Notieren Sie sich Zahlen und verwenden Sie Ihren Instinkt, um vorherzusagen.