Was sind die besten Fragen, die man bei Tarot-Lesungen stellen sollte?

-Lesung umfasst im Allgemeinen 78 – 56 Karten gehören zur kleinen Arkana, mit niedrigerer Energie verbunden , 22 gehören zur großen Arkana, die mit höherer Energie verbunden ist.

Die Große Arkana

Den großen Arcana-Karten eine tiefe, starke Energie zugeschrieben. beschreiben universelle Themen, die Phasen spirituellen Wachstums darstellen:

0 Narr – Alle Optionen stehen offen, Neuanfang, Unschuld, Optimismus
I Der Magier – Kraft, Umsetzung, Vertrauen
II Die Hohepriesterin – Mysterium, Unterbewusstsein,
III Die Kaiserin – Fülle, Glück, Fruchtbarkeit
IV Der Kaiser – Struktur, Autorität, Ordnung
V Der Hierophant – Tradition, Institutionen, Regeln
VI Die Liebenden – Überlegung zwischen 2 Optionen – Herz vs. Verstand
VII Der Streitwagen – Bequeme, stabile, sichere Situationen, aber ohne echte Kontrolle
VIII Stärke – Mut und Stärke führen zum Erfolg
IX Der Einsiedler – Meditation, Isolation, Erleuchtung
X Wheel of Fortune – Glücks- und Schicksalswechsel
XI Gerechtigkeit – Recht, Gerechtigkeit
XII Der Gehängte – Opfer, Wahl, Aufgeben alter Gewohnheiten, Kapitulation
XIII Tod – Übergang, Erneuerung, Fortschritt
XIV Mäßigkeit – Gleichgewicht, Wiederaufbau, Mäßigung
XV Der Teufel – Destruktive Muster, Korruption, Nachsicht, Unwissenheit
XVI Der Turm – Befreiung, Zerstörung bestehender Strukturen, Säuberung
XVII Der Stern – Hoffnung, Trost, Glaube, Unschuld, Optimismus
XVIII Der Mond – Mysterium, Ängste, Unterbewusstsein
XIX Die Sonne – Erfolg durch äußere Kräfte, Klarheit, Feier
XX Gericht – Erwachen, Wiedergeburt, Wachstum, Wiederherstellung
XXI Die Welt – Die materielle Welt, Routine, Vollendung, Erreichung

Die Kleine Arkana

Die Kleine Arkana besteht aus 56 Karten, unterteilt in 4 Serien:

  • Zauberstäbe-Serie – verbunden mit dem Feuerelement, steht für Unternehmertum, Investition, Taktik und Fortschritt.
  • Tassenserie – verbunden mit dem Wasserelement, bedeutet Emotion, spirituelle Erfahrung, Schwanken, Liebe, Leben, Zufriedenheit, Verzweiflung, Nostalgie.
  • Die Schwerterserie wird mit dem Luftelement in Verbindung gebracht und steht für zerstörerische Kraft, Intellekt, Vernunft und Gerechtigkeit.
  • Die mit dem Erdelement verbundene Pentacles-Serie steht für materielle Belange, Praktikabilität und Sicherheit.

Jede Serie enthält 14 Karten – Zahlenkarten, Asse und Bildkarten. Die Zahlenkarten stellen verschiedene Emotionen oder Ereignisse dar, wie z. B. Liebe, Traurigkeit, Glückskatastrophe, Feiern usw., während die meisten Bildkarten mit den astrologischen Zeichen in Zusammenhang stehen und eher abstrakt sind.

Weitere Artikel