Suche nach einem freiberuflichen Coach – Life Coach Directory

Wenn Sie den Sprung gewagt und Ihren Job aufgegeben haben, um freiberuflich zu arbeiten, aber Schwierigkeiten haben, den Übergang zu bewältigen, könnten Sie davon profitieren, einen freiberuflichen Coach aufzusuchen. Wir erklären, was Freelance Coaching ist und wie ein Coach Sie auf Ihrem neuen Weg unterstützen kann.

Was ist ein freiberuflicher Coach?

Coaches begleiten Menschen auf ihrem Lebensweg. Ob das ein Sporttrainer ist, der einem Team zum Sieg verhilft; ein Fitnesstrainer, der jemandem hilft, seine persönlichen Fitnessziele zu erreichen; ein Life Coach, der die persönliche Entwicklung einer Person unterstützt; oder ein Business Coach, der jemandem hilft, sein Geschäft auf den Weg zu bringen.

Freiberufliche Coaches begleiten Menschen, die in der Regel selbstständig sind, beim Übergang vom Angestelltenverhältnis zum eigenen Chef. Sie bieten ihre Unterstützung und Beratung bei der Gründung eines Unternehmens an und führen sie durch die potenziellen Herausforderungen, die mit der Selbständigkeit einhergehen, wie z. B. uneinheitliche Bezahlung oder Motivation.


Wobei können freiberufliche Coaches helfen?

Wenn Sie erwägen, sich an einen freiberuflichen Coach zu wenden, beginnen Sie damit, Ihre Ziele zu identifizieren. Was möchten Sie erreichen? Vielleicht möchten Sie mehr Kunden gewinnen oder suchen Coaching, um Ihre Zeit effektiver zu verwalten. Es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, einen Coach zu finden, der am besten zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt, damit Sie das Beste aus Ihren Sitzungen herausholen können.

Hier sind einige der häufigsten Bereiche, in denen freiberufliche Coaches helfen können:

  • beim Aufbau eines Unternehmens helfen
  • Netzwerkberatung
  • Ausbau Ihres Kundenstamms
  • Aufbau Ihrer Marke
  • finanzieller Rat
  • Rechtsberatung
  • Aufbau von Selbstvertrauen
  • wie man motiviert bleibt
  • Sein eigener Chef sein

Einige Coaches spezialisieren sich vielleicht auf einen bestimmten Bereich, wie Marketing oder Finanzberatung – wenn Sie Unterstützung in einem bestimmten Bereich suchen, lohnt es sich, in Ihren ersten Gesprächen danach zu fragen oder die Schlüsselwörter in Ihre anfängliche Suche aufzunehmen.


Coaching vs. Mentoring

Wenn Sie sich mit der Suche nach einem Coach befasst haben, ist Ihnen wahrscheinlich auch der Begriff „Mentor“ begegnet. Aber welches ist das Richtige für Sie? Nun, an wen Sie sich wenden, hängt normalerweise davon ab, wo Sie sich auf Ihrer freiberuflichen Reise befinden.

Betreuung

Manche Menschen nennen sich lieber Mentoren statt Coaches. Mentoren teilen ihr Wissen und ihre Erfahrung und konzentrieren sich in der Regel auf ein bestimmtes Fachgebiet. Mentoren verwenden jedoch häufig Coaching-Techniken in ihrer Arbeit, indem sie ihre Mentees befragen und sie ermutigen, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen, um das Selbstvertrauen zu stärken.

Ein wesentlicher Unterschied besteht darin, dass ein Mentor Ihnen in der Regel aktiver sagt, was zu tun ist, und Sie durch den Prozess führt. Dieser Ansatz soll Ihnen helfen, Ihre Ziele festzulegen und zu entscheiden, was Sie erreichen möchten.

Ein Mentor kann nützlich sein, wenn Sie bereits die ersten Schritte unternommen haben, um Ihr Unternehmen zum Laufen zu bringen, und prüfen, wie Sie darauf aufbauen können. Beispielsweise kann ein Mentor Fehler mitteilen, die er auf seinem eigenen Weg in die Selbständigkeit gelernt hat, und Ihnen helfen, Fehler selbst zu korrigieren/zu vermeiden.

Coaching

Coaches hingegen bewerten normalerweise Ihre bestehenden Ziele und versuchen, Ihnen dabei zu helfen, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Sie neigen dazu, in ihrem Ansatz eher aufgabenorientiert zu sein, mit formalen Bewertungen und Ratschlägen.

Die Beziehung zwischen einem Coach und einem Klienten ist typischerweise kurzfristig; Je nachdem, was Sie erreichen möchten, können Sie einem Kurs von sechs Sitzungen oder weniger zustimmen. Da die Rolle eines Coachs darin besteht, Ihre inneren Stärken zu motivieren und freizusetzen, wird ein Coach Ihnen Fragen stellen; Ihnen den Raum zu geben, Ihre Gedanken unabhängig zu reflektieren und zu handeln. Ein Coach wird Ihnen nie vorschreiben, was Sie tun sollen – stattdessen werden Sie aufgefordert und ermutigt, Ihre eigenen Fähigkeiten zu hinterfragen und Techniken zu erlernen, die Sie im Alltag als Freelancer anwenden können.

Wenn Sie sich in der Anfangsphase Ihrer freiberuflichen Reise befinden oder den Sprung noch wagen müssen, ist ein Coach möglicherweise die bessere Option für Sie. Sie können Ihnen helfen, besser zu verstehen, was Sie von dieser Veränderung erwarten, was Sie zurückhält und wie Sie sie überwinden können.


Die Vorteile eines freiberuflichen Coaches

Freiberuflich oder selbstständig zu werden, ist ein großer Schritt auf dem Weg zur Verwirklichung Ihrer Träume, aber es kann entmutigend sein, besonders wenn Sie noch nie Erfahrung damit hatten, für sich selbst zu arbeiten. Die Zusammenarbeit mit einem freiberuflichen Coach kann Ihnen helfen:

  • sich Zeit für die persönliche/berufliche Weiterentwicklung nehmen
  • lerne mehr Vertrauen in deine Fähigkeiten zu haben
  • Bewältigen Sie die Herausforderungen, die mit der Freiberuflichkeit einhergehen
  • Erlernen von Selbstmotivationstechniken
  • neue Fähigkeiten erlernen
  • ein Unterstützungsnetzwerk aufbauen
  • Unsicherheiten überwinden

Von meinem Teilzeitjob zu wechseln und ihn zu kündigen, um mein eigenes Geschäft zu betreiben, hat viele Emotionen, Gedanken und Überzeugungen erzeugt, die ich vorher nicht erlebt hatte! Ich hatte in der Vergangenheit mit einigen Trainern zusammengearbeitet und als ich Alison kennenlernte, hat es sofort geklickt, also habe ich beschlossen, mich wieder ins Coaching zu stürzen. Es war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe! Es hat mich zu einem stärkeren und selbstbewussteren Unternehmer gemacht. Auf persönlicher Ebene hat mir das Coaching geholfen, Denkblockaden zu lösen, die mich seit fast 10 Jahren plagen.

Jodie Clough

So finden Sie einen freiberuflichen Coach

Der Gedanke, freiberuflich tätig zu werden, mag sich anfühlen, als würde man mit dem Kopf voran in ein Fass ohne Boden springen, aber es kann eine Welt voller Möglichkeiten eröffnen.

Wenn Sie bereit sind, sich mit einem Coach zu verbinden, gehen Sie zu unserem Suchtool. Hier können Sie Profile durchstöbern und einen Coach finden, der Sie auf Ihrem Weg in die Selbstständigkeit unterstützt.

Erwägen Sie, freiberuflicher Coach zu werden? Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein freiberuflicher Coach werden können.

Teile diesen Artikel mit einem Freund