Streben, aber nie ankommen – langfristige Ziele schaffen

Ich war schon immer fasziniert von der Reihe von Strategien zur Zielsetzung, die Menschen in ihrem täglichen Leben umsetzen. Unabhängig davon, ob das Ziel Gesundheit und Wohlbefinden, Spiritualität, Beziehungen oder Finanzen betrifft, ist der Ansatz und die Denkweise einer Person in diesen Medien oft konsistent. Die bewusste Betrachtung Ihres Ansatzes zur Zielsetzung kann einen erheblichen Einfluss auf die Zufriedenheit haben, die Sie beim Erreichen Ihres Ziels und während Ihres gesamten Weges auf dem Weg dorthin erlangen werden.

Eine häufige Situation, die ich bei vielen Kunden beobachte (und es war eine persönliche Eigenschaft, die ich in den letzten Jahren überwunden habe), ist die eines Individuums, das nach seinen Zielen strebt, aber nie ganz am gewünschten Ziel ankommt. Ich kann mich an mehrere Fälle in meinem eigenen Leben erinnern, wo ich enorme Meilensteine ​​erreicht habe, aber im Moment des Erreichens überraschend unerfüllt war. Ein großes Beispiel, das ich Ihnen nennen kann, war, als ich meinen Master in Betriebswirtschaftslehre berufsbegleitend absolvierte. Ich ging die Schritte der Abschlussfeiern durch, erlaubte mir aber nie wirklich die Gelegenheit zu feiern (weder geistig noch körperlich). Ohne Zweifel war dies eine meiner größten Errungenschaften im Leben – was war also passiert?

Der falsche Weg, um langfristige Ziele anzugehen

Seit diesem Abschlussdatum – jetzt vor 5 Jahren – habe ich eine Reihe enormer Lektionen fürs Leben gelernt. Ich habe es mir auch zur persönlichen Aufgabe gemacht, Ziele zu setzen und wie man langanhaltende, nachhaltige und ausgewogene Veränderungen des Lebensstils herbeiführen kann. Ich weiß jetzt, dass meine Herangehensweise an das Setzen von Zielen selbst das Problem war – nicht die eigentlichen Ziele, die ich mir gesetzt habe.

Um genau zu sein, in den MBA-Jahren war ich ein Mann, der alles alleine machen konnte. Ich war jung, selbstbewusst, intelligent und konnte alles erreichen, was ich mir vorgenommen hatte (so war meine Mentalität). Ich war wie ein Bulldozer, der mir alles aus dem Weg räumte, was mich daran hindern könnte, mein Ziel zu erreichen. Das Ziel war der berufsbegleitende Abschluss des MBA. Ich hatte einen Tunnelblick und nichts konnte den Kurs, auf dem ich mich befand, aus der Bahn werfen.

OK – ja, ich habe das Ziel erreicht, die Business School abzuschließen, als ich es beabsichtigt hatte, und ich hatte damals einen Vollzeitjob. Aber ich tat dies ohne ein Gefühl der Freude, Befriedigung oder Erfüllung – ganz zu schweigen von der erheblichen Beeinträchtigung meiner damaligen Gesundheit (bei mir wurde 3 Tage nach meinem Abschluss eine chronische myeloische Leukämie diagnostiziert – kaum vorstellbar, dass mein Immunsystem in diesen Jahren gut funktionierte Schule/Arbeit). Insgesamt war das der falsche Weg und ehrlich gesagt hatte ich das falsche Ziel vor Augen. Hier ist eine Aufschlüsselung meiner Vorgehensweise:

  1. Setzen Sie sich ein konkretes und messbares Ziel
  2. Legen Sie einen Zeitplan fest, um dieses Ziel zu erreichen
  3. Tunnelblick – ignoriertes Gleichgewicht von Beziehungen, persönlicher Zeit, Genuss
  4. Erlaubte der körperlichen Gesundheit, in den Hintergrund zu treten
  5. Fehlendes Sehvermögen nach Erreichen des Ziels

Der richtige Weg, um langfristige Ziele anzugehen

Wenn Sie meinen Artikel über das Setzen von SMART-Zielen gelesen haben, werden Sie die grundlegenden Prinzipien der Erstellung spezifischer, messbarer, erreichbarer und relevanter Ziele auf einer Zeitachse hören. Grundsätzlich ist dies kurzfristig ein fantastischer Ansatz. Wie Sie der obigen Liste entnehmen können, hatte ich ein konkretes und messbares Ziel (MBA-Abschluss während der Arbeit) und ich hatte ein Datum, an dem ich das Ziel erreichen würde. Es war auch erreichbar (offensichtlich habe ich es getan) und relevant (wichtig für mich). Unabhängig davon, wie Sie vielleicht vermuten, fehlt dem SMART-Format etwas, wenn es darum geht, langfristige Ziele zu setzen. Es fehlt die Vision und das Potenzial für Balance. Hier sind einige Tipps zur Verwendung von SMARTen langfristigen Zielen.

  1. Ein SMARTes Ziel ist kurzfristig fantastisch. Wenn der Zeitrahmen länger als 3-6 Monate dauert, können ein paar Dinge passieren. A) wir können unsere Begeisterung dafür verlieren und B) wir können uns davon überwältigen und verzehren lassen. Zum Beispiel nach 6 Monaten in meinem MBA wurde mir klar, wie viel Arbeit es werden würde. Ich konnte nur denken – ich habe noch 1,5 Jahre davon vor mir – aargh! Mein allgemeiner Oberton war nicht angenehm. Andererseits ist es in Ordnung, ein langfristiges Ziel zu haben – aber die Konzentration auf das langfristige Ergebnis kann überwältigend sein. Teilen Sie das Ziel stattdessen in mundgerechte Miniziele auf, die das Erfolgserlebnis dem Jetzt näher bringen.
  2. Wurzel dein Ziel in einer größeren Vision. Für mich hatte ich das Ziel, meinen MBA abzuschließen. Warum war mir das wichtig? Was sollte ich als nächstes tun? Welche Möglichkeiten eröffneten sich mir dadurch? Ich wusste es nicht! Das Ziel war es. Ich wusste nicht, wie es in mein größeres Bild des Lebens passte. Ich wusste nicht, ob ich mir einen neuen Job suchen, umziehen, eine Beförderung bekommen würde – ich hatte keinerlei Klarheit. Außerdem war ich so damit beschäftigt, über das Ziel nachzudenken, dass ich nicht einmal darüber nachdachte, was als nächstes kommt. Ich wäre viel aufgeregter gewesen, wenn ich gewusst hätte, dass dies eine Senior VP-Position in meinem Job bedeutet. Stellen Sie sicher, dass verwurzeln Sie Ihr Ziel in einer größeren Vision
  3. Feiern Sie die kurzfristigen Erfolge. Begeistern Sie sich für das große Ziel, indem Sie die kleinen Ziele feiern. Anstatt zum Beispiel zu seufzen und Gott zu danken, dass ich mit einem weiteren Viertel fertig war, als die Endspiele kamen und gingen, hätte ich jede Leistung auf eine Weise feiern können, die für mich bedeutsam war. Das ist nicht nur Anerkennung für das, was Sie tun, sondern macht das nächste Quartal auch noch viel spannender.
  4. Schätzen Sie bewusst das „große Ganze“ ein. Das große Ganze ist das Leben. Manchmal sind wir beschäftigt, sogar überfordert, und das ist in Ordnung – solange wir das Leben leben, das im Einklang mit unserem großen Ganzen steht. Mein Problem war, dass ich nicht einmal über das große Ganze nachdachte – geschweige denn beurteilte, ob ich im Einklang damit lebte. Ich dachte nicht an Gesundheit, Beziehungen oder Gleichgewicht. Ich wusste nicht, was ich wollte, und deshalb war ich bereit, alles zu tun – um jeden Preis, um das Ziel zu erreichen. Dies erwies sich als schlechte Wahl. Heute kann es Zeiten geben, in denen ich sehr beschäftigt bin, aber zu wissen, was ich zu tun bereit bin und wie es in den Rest des Lebens passt, hilft mir bei der Entscheidung, ob ich Anpassungen vornehmen muss, und eine bewusste Entscheidung ermöglicht es mir sei in Frieden damit, das zu tun, was ich tue, während ich es tue!

Streben, aber nie ankommen

Das Beispiel, das ich oben gegeben habe, ist eine Geschichte des Strebens, aber nie Ankommens. Ich drängte und drängte auf ein Ziel, aber aufgrund der Elemente, die mir oben fehlten, habe ich im Nachhinein nie wirklich das Ziel erreicht, das mir am wichtigsten war. Ja, der Abschluss ist schön, aber ich weiß jetzt, dass mein Ziel viel größer war, als diesen Abschluss zu machen. Deshalb hatte ich kein Gefühl der Erfüllung, als es fertig war.

Nun, im wahrsten Sinne des Wortes streben manche Menschen nach Zielen, erreichen sie aber nie, weil sie sie zu grandios und zu langfristig machen. Zum Beispiel möchte jemand vielleicht ein Acre-Grundstück landschaftlich gestalten. Dieses Ziel kann 10 Jahre dauern, um es zu erreichen. Wenn der Pool eingebaut ist oder das Gras fertig ist, werden Sie den Fortschritt vielleicht nicht zu schätzen wissen, weil es noch so viel mehr zu tun gibt. Das ist vergleichbar mit dem nie endenden Heimwerkerprojekt. Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie sich ständig bemühen, Ihre Ziele aber nie erreichen, fragen Sie sich, ob Ihre Ziele auf Erfolg ausgelegt sind. Kann ich das jemals erreichen? Sind meine Ziele klein genug, dass ich sie feiern kann, oder schiebe ich das Erreichte schnell zurück und konzentriere mich auf das nächste.

Um ein weiteres Beispiel zu nennen: Meine Frau und ich sind vor 5 Jahren in ein neues Zuhause gezogen. Wir haben ein riesiges Landschaftsbauprojekt durchgeführt, das über 2 Jahre in Anspruch genommen hat (fast jedes Wochenende). Wir haben uns die ganze Zeit kleine Ziele gesetzt und in unserem Garten gefeiert, nachdem diese erreicht waren – dh: Beton gießen, einen Schuppen bauen, die Blumenbeete bepflanzen usw. Wir haben uns an seiner Schönheit festgesetzt und die ganze Zeit genossen. Ohne die richtige Denkweise neigt man jedoch dazu, das Erledigte schnell abzutun und zu sagen, was als nächstes kommt. Nachdem wir den Hof fertiggestellt hatten, zogen wir nach drinnen, um zu streichen und mit der Neueinrichtung des Hauses zu beginnen. Die Heimwerker-Saga geht weiter und wir sind uns bewusst, den Fortschritt zu erkennen.

Auch in diesen Situationen ist es sehr wichtig, Errungenschaften zu feiern und sich kleine Ziele zu setzen, die mit Ihrer Vision übereinstimmen. Ohne diese ist es für viele Menschen eine natürliche Tendenz, zu streben, zu streben und zu streben, aber niemals an ihrem Ziel anzukommen. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, zurückzublicken, zu sehen, ob Sie Ihre Erfolge gefeiert haben, und seien Sie sicher, dass Sie die Reise genossen haben. Schließlich zählt die Wegbewältigung, nicht nur das Erreichen eines Ziels.

Angebot - digitales Geburtshoroskop

Ein Geburtshoroskop ist eine astrologische Darstellung des individuellen Geburtsmoments. Es zeigt die Positionen der Planeten im Verhältnis zu den Sternzeichen am Zeitpunkt der Geburt an. Diese Informationen werden verwendet, um Persönlichkeitsmerkmale, Beziehungen, Karrieremöglichkeiten und zukünftige Tendenzen vorherzusagen. Ein Geburtshoroskop bietet eine einzigartige Sicht auf die individuelle astrologische Landschaft und kann eine wertvolle Ressource für Selbsterkenntnis und persönliches Wachstum sein.


Hole dir heute ein digitales Geburtshoroskop in unserem Shop Shop

Dies schließt sich in 29Sekunden

Scroll to Top