Stier- und Krebs-Kompatibilität – ist es ein Match made in Heaven?

Diese Paarung könnte ein himmlisches Match sein, da Stier und Krebs ähnliche Ziele im Leben haben. Diese Zeichen teilen viele gemeinsame Interessen, was dies zu einer potenziell guten langfristigen Paarung macht. Der Stier wird von Venus, der Göttin der Liebe, regiert und der Krebs wird vom Mond regiert, das bedeutet, dass sie beide eine umfassende romantische Seite haben und ein großes Gefühl füreinander haben, was sie zu einem sehr emotionalen Paar macht.

Stier ist ein Erdzeichen und Krebs ein Wasserzeichen. Sie werden sehen, wie diese an vielen Stellen in der Natur zusammenkommen, wo der Himmel auf den Boden trifft. Beide haben ein Bedürfnis nach Sicherheit und lieben den Rückzugsort ihres Zuhauses. Hier besteht die Möglichkeit häuslicher Glückseligkeit, da sie ähnliche Bedürfnisse teilen, mit der gleichen Sehnsucht nach materiellen Besitztümern und dem Bedürfnis, aus ihrem Haus ein Zuhause zu machen. Sie genießen beide gutes Essen und genießen es, die Gesellschaft von Freunden und Familie um sich zu haben.

Der Krebs wird großes Interesse am täglichen Leben des Stiers zeigen und ihn mit großer Sorgfalt und Zuneigung umgeben. Dadurch fühlt sich der Stier sicher und das ist etwas, wonach er immer gesucht hat. Beide genießen die einfachen Dinge im Leben und sind nicht so scharf auf Hektik und Stress. Stattdessen lieben sie es, ihr Nest zu federn und sind ein familienorientiertes Paar. Sie haben einen echten Wunsch, Zuneigung zu teilen, was dies zu einem sehr liebevollen Paar macht.

Der Stier neigt jedoch dazu, gedankenlos zu sein und Dinge zu sagen, ohne darüber nachzudenken, wie es von anderen wahrgenommen werden könnte. Sie müssen dies möglicherweise bei Krebs beobachten, da sie anfällig für Empfindlichkeit sind und viele dazu führen, dass sie in ihre Schale gehen. Wenn dies der Fall ist, kann es eine Weile dauern, sie wieder herauszulocken.

Der Stier muss lernen, mit Krebs taktvoller umzugehen. Krebs wird vom Mond regiert, was bedeutet, dass sie anfällig für Stimmungsschwankungen sind und emotionale Höhen und auch Tiefen erleben. Der Stier muss manchmal vorsichtig vorgehen, da Krebs dafür bekannt ist, emotional und unbeständig zu sein. Hoffentlich wird die erdige Natur des Stiers dafür sorgen, dass sie geerdeter sind und sich sicher fühlen. Der Stier fällt in die Freundschafts- und Erfüllungszone des Krebses, was bedeutet, dass er die Fähigkeit hat, den Krebs zu vervollständigen und alle seine Bedürfnisse zu erfüllen. Zusammen ergeben sie ein sehr harmonisches Paar.