Merkmale des Tierkreises Venus im Skorpion

In einem astrologischen Diagramm wird der Planet Venus damit in Verbindung gebracht, wie sich eine Person in ihren Beziehungen ausdrückt – insbesondere in Liebe, Anziehung und Ehe. Es beschreibt, wie Schönheit von der Person geschätzt und interpretiert wird und wie sie sich auf andere bezieht. Das Zeichen der Venus ist oft dasselbe wie das der Sonne, da sie nie mehr als fünfundvierzig Grad voneinander entfernt sein können. In den Fällen, in denen die Zeichen identisch sind, überträgt sich das Verhalten der Person gegenüber Menschen im Allgemeinen auf ihr Liebesleben. Wenn die Zeichen unterschiedlich sind, gibt es eine Diskrepanz zwischen dem Umgang mit Menschen im Allgemeinen und dem Umgang mit Menschen, mit denen sie eine romantische Beziehung haben.

Diejenigen, die mit ihrer Venus im Skorpion geboren sind, werden sehr romantisch, direkt und entschlossen sein. Ihre starken Gefühle können manchmal die Grenze zu Eifersucht und Besitzgier überschreiten. Sie sind auf sehr körperliche Weise sexuell magnetisch. Ihre Intensität und Leidenschaft verbinden sich mit Hingabe und Dominanz, um eine Person zu schaffen, die von ihrem Partner verlangt, alles nach Belieben aufs Spiel zu setzen. Das sind keine Leute, die halbe Sachen machen. Wenn sie ihre Aufmerksamkeit auf einen potenziellen Partner richten, werden all ihre körperlichen, geistigen und emotionalen Energien in diese Aufgabe gesteckt.

Würde und Stolz durchdringen all diese Emotionen. Wenn sie verwundet werden, ist dies ein fast tödlicher Schlag für ihr emotionales und mentales Selbst. Ihre Identität ist in ihre persönlichen Beziehungen und ihre Emotionen investiert. Aus diesem Grund neigen sie dazu, ihre Gefühle zu verbergen, wenn sie einen verwundbaren Zustand erreichen. Alle Versuche eines Partners, diese Person zu dominieren und sie an einen Ort der Unterwerfung zu zwingen, werden zurückgewiesen. Es steht zu viel auf dem Spiel, als dass der Skorpion die Kontrolle über seine Herzensangelegenheiten vollständig abgeben könnte. Potenzielle Partner sollten auch bereit sein, ihr gesamtes emotionales Wesen in die Beziehung zu werfen, um der Intensität des Skorpions zu entsprechen. Verachtete oder vernachlässigte Menschen mit diesem Zeichen reagieren launisch und sind zu bösartiger Rache und langjährigem Groll fähig. Mit ihnen ist nicht zu spaßen. Aber wenn ihre Bedürfnisse respektiert werden, sind sie zu viel Liebe und Zuneigung fähig.

Ihre Besitzgier gegenüber ihrem Partner kann physisch oder psychisch sein. Sie müssen auf einer bestimmten Ebene die Kontrolle haben. In einer gesunden Beziehung ist diese Kontrollmethode minimal. Aber in einer ungesunden Beziehung kann es zu einem ernsthaften Problem für beide Beteiligten werden. Diejenigen mit ihrer Venus im Skorpion brauchen einen Partner, der teilweise unterwürfig sein kann, während sie sich gegen weitere Versuche, sie zu dominieren, behaupten. Es kann eine knifflige Gratwanderung sein, aber es kann sich lohnen. Alles, was der Skorpion tut, wurzelt in tiefen, fast instinktiven Emotionen, die er vielleicht maskieren, aber nicht unterdrücken kann. Wenn ein Partner in der Lage ist, die dunklen Aspekte dieser Persönlichkeit in Schach zu halten, werden die helleren ihm das Gefühl geben, die wichtigste Person im Universum zu sein.