Leitfaden für neue Geschäftskredite für Kleinunternehmer und Unternehmer

Es ist nicht die einfachste Sache der Welt für ein neues Unternehmen, das Geld zu erhalten, das es für den Start benötigt. Es kann schwierig sein, neue Geschäftskredite zu bekommen, es sei denn, Sie haben eine hervorragende Kreditwürdigkeit und einen guten Plan. Wenn Sie eine Genehmigung erhalten, erhalten Sie die Erlöse, die Sie für Dinge wie Betriebskapital, Ausrüstung, Vorräte, Maschinen, Inventar, Werbung oder vielleicht sogar den Bau von Immobilien oder die Vermietung von Gewerbegebäuden benötigen.

Eine Sache, die viele Kreditgeber von Ihnen erwarten, ist die Bestimmung Ihres persönlichen Eigenkapitals. Wie viel davon werden Sie auf den Tisch bringen können? Kreditinstitute verlangen in der Regel, dass Sie 20 % – 40 % des gesamten Kreditbetrags, den Sie beantragen, mitbringen können.

Im 21. Jahrhundert gibt es für Existenzgründer viel mehr Möglichkeiten als den klassischen Kredit bei einer Bank. Bevor Sie jedoch irgendeine Art von Förderung beantragen, müssen Sie nachweisen, dass Ihr Unternehmen als Kleinunternehmen qualifiziert ist. Kleine Unternehmen werden normalerweise anhand von Faktoren wie Anzahl der Mitarbeiter, Anzahl der Betriebsjahre (unter 2 Jahren), Anzahl der Mitarbeiter, erwirtschaftetes Einkommen, Arten von Vermögenswerten und deren Wert, Einnahmen usw. gemessen. Die meisten traditionellen Kreditinstitute verlangen, dass Sie Sicherheiten und eine Rückzahlungsgarantie stellen.

Ihre Kreditwürdigkeit und neue Geschäftskredite

Wenn Ihre persönliche Kreditwürdigkeit sehr hoch ist, sollten Sie sich überlegen, eine Kreditkarte für Ihr Unternehmen zu erwerben. Die Kreditlinie reicht vielleicht nicht aus, um alles abzudecken, was Sie brauchen, aber es ist ein guter Anfang. Es gibt keine Regel, die besagt, dass Sie Ihre gesamte Finanzierung aus einer Hand beziehen müssen. Es gibt eine Vielzahl von Mikrokrediten, für die Sie sich qualifizieren könnten, z. B. solche, die von der SBA und anderen gemeinnützigen Organisationen angeboten werden. Diese Arten von neuen Geschäftskrediten können für den Kauf von Inventar / Betriebsmitteln, Möbeln, Betriebskapital usw. verwendet werden.

Bei alternativen Finanzierungsmöglichkeiten für Existenzgründer wie Stipendien und Crowdfunding sollten Sie sich mehr auf unser Geschäftsmodell als auf Ihre Kreditwürdigkeit konzentrieren. Diese Art der Finanzierung lohnt sich, wenn Sie eine schlechte Kreditwürdigkeit haben. Um jedoch Crowdfunder, Förderorganisationen, Angel-Investoren usw. zu beeindrucken, müssen Sie sich wirklich eine großartige Botschaft und Marketingkampagne einfallen lassen.

Sobald Sie alle Ihre Unterlagen, Dateien, Finanzunterlagen, Finanzpläne usw. zusammengestellt haben, können Sie bei US Business Funding nach neuen Geschäftskrediten suchen. Diese Organisation hat eine Zustimmungsrate von 95 % und bietet flexible Bedingungen und Zahlungsoptionen.