Kate Middleton und Prinz William – passen sie zusammen?

Passt Kate Middleton zu Prinz William? Könnte ihre Numerologie und Astrologie uns einen Einblick geben, warum ihre Beziehung an und aus ist?

Numerologie – Kate Middleton – 9. Januar 1982 / Prinz William – 21. Juni 1982

Diagramm:

Kate | Wilhelm

– – – – 9 | – – 6 – 9

2 – – – 8 | 2 – – – 8

11 – – – | 11 – – –

Lebensweg 30/3 und Lebensweg 29/11 – Auf den ersten Blick sehen ihre Diagramme ähnlich aus, der einzige Unterschied ist die 6 in Williams Zahlen, die bei Kate fehlt. Ihre Lebenspfadzahlen, ein wichtiger Einflussfaktor, sind jedoch nicht die am besten kompatiblen Zahlen, da Prinz William eine 29/11 ist, was eine „2“ ist, und sie eine „3“ ist – numerologisch gesehen sind es gerade und ungerade nicht gut mischen. Da 2 und 3 jedoch benachbarte Zahlen sind, sind sie zumindest komplementär. Beide teilen ein Interesse an Kunst, Schönheit, Ideen und sozialen Interaktionen. Zwei ist geduldig und diplomatisch, während Drei fröhlich und aufgeschlossen ist. Die 6 wird William eine zusätzliche Dimension des Interesses am häuslichen Leben geben, mit Gefühlen der Fürsorge und Verantwortung, die Kate möglicherweise nicht teilen wird, obwohl sie als Steinbock Beständigkeit und Struktur in ihrem Leben schätzen wird.

Wenn sie bereit sind, die Unterschiede des anderen zu akzeptieren, zu verstehen, warum sie anders sind, und sich darauf einzulassen, anstatt dagegen anzukämpfen, könnte eine langfristige Partnerschaft sehr anregend und unterstützend sein.

Kate Middleton

Sie ist auch eine passive 3, was bedeuten kann, dass ihr die Konzentration fehlt und sie ihr kreatives Potenzial nicht voll entfalten kann; Sie kann manchmal asexuell und düster sein und hat keine Vorstellungskraft. Dies wird eine zusätzliche Herausforderung für sie sein, und Prinz William, der 29/11 ist, wird außerordentlich einfallsreich sein und ein enormes kreatives Potenzial haben.

Lebensweg 3: Viele Life Path 3s fühlen sich zu Karrieren in den darstellenden Künsten, insbesondere Tanz, hingezogen; der totale Ausdruck von Körper und Geist. Der kreative Drang kann Menschen zu figurativen Künsten und zum Schreiben treiben, oder zu Berufen, die puritanischen Kollegen als „akzeptabler“ erscheinen mögen, die aber dennoch ein kreatives Ventil bieten: Malen und Dekorieren, Schreinern und Stuckateur; oder vielleicht ein Job mit starker Kundenorientierung, in dem der Einzelne seine Gabe mit Worten einsetzen und die Erfüllung des Zusammenspiels des menschlichen Dialogs erleben kann.

Ein Lebensweg 3 sollte Kleinlichkeit und Oberflächlichkeit vermeiden und sich davor hüten, endlos zu sprechen und sehr wenig zu sagen zu haben. Sie müssen ihre Energien disziplinieren und sich dagegen wehren, ihre Talente zu dünn zu verteilen. Threes laufen oft mit den In-Crowds zusammen, und wenn sie nicht in Harmonie sind, können sie Talente in Zügellosigkeit, Luxus und Pseudo-Kultiviertheit verschwenden.

Sie müssen nur die Freude erleben, mit Freunden zusammen zu sein, um an ihr eigenes Potenzial erinnert zu werden, die Welt um sie herum zu amüsieren, zu erregen und zu inspirieren.

Sie hat zwei Schwächen (eine davon teilt sie mit William):

Die Linie der Frustration

Das Familienleben oder die Karriere können leiden, wenn die Person nicht unabhängig vom Willen anderer handelt. Für die Erfüllung der eigenen Bedürfnisse und Wünsche muss Verantwortung übernommen werden. Achten Sie darauf, Ihr Leben nicht durch andere zu leben, insbesondere nicht durch Ihre Kinder.

Wie Prinz William hat sie auch:

Die Linie des Skeptikers

Bei dieser fehlenden Linie geht es um die Bereitschaft der Person, das zu akzeptieren, was nicht mit wissenschaftlichen Mitteln bewiesen werden kann, dh Religion, Spiritualität oder okkulte Wissenschaften (wie Numerologie!). Andere Aspekte des numerologischen Hintergrunds der Person, wie beispielsweise ihre Lebenspfadnummer, können einen wahren Hinweis darauf geben, mit welchem ​​Ende der Skala der Skepsis die Person sympathisiert. Diese Linie kann alles anzeigen, von totaler Skepsis gegenüber allem Metaphysischen bis hin zu einer aufgeklärten, aufgeschlossenen Herangehensweise an die Mysterien des Daseins.

Weitere Einzelheiten zur Numerologie von Prinz William finden Sie in einem separaten Artikel: Prinz William – Numerologie berühmter Völker – wie sie Ihnen helfen kann

X-X-X-X-X

Kate und Williams Astrologie

Kate ist ein Steinbock und Prinz William ein Zwillingshöcker.

Steinböcke spiegeln Saturns Konservatismus wider, eine erdige Praktikabilität. Als Erdzeichen haben Steinböcke eine Sinnlichkeit, aber einige neigen dazu, sie zu verbergen, da die praktische Anwendbarkeit dieses Zeichens ihre romantischen Möglichkeiten oft ein wenig dämpft. Sie finden es schwieriger als die meisten anderen, ihre Gefühle auszudrücken, weil sie denken, dass es ein Risiko darstellt, die Verletzlichkeit ihrer Gefühle aufzudecken. Steinböcke brauchen auch einen Partner, den sie respektieren. Wenn sie einen Partner wählen, der ihr soziales Ansehen erhöht, finden sie das umso besser.

Steinböcke haben angeborenen Ehrgeiz und werden unermüdlich daran arbeiten, an die Spitze ihres gewählten Feldes zu gelangen. Der Steinbock trägt gute Schuhe und die besten Stoffe, die zum besten Preis gekauft werden. Sie werden zurückhaltend sein, aber effektiv einen professionellen Eindruck hinterlassen. Sie können wie ernsthafte und distanzierte Persönlichkeiten wirken, aber jeder, der einen Steinbock gut kennt, wird Ihnen sagen können, dass diese Erscheinung eine angeborene Schüchternheit und Selbstbewusstsein maskiert.

Steinbock ist viel besser darin, ein Geschäftstreffen zu arrangieren, als ein Date zu vereinbaren. Darüber hinaus ist es vielleicht nicht einfach, sie dazu zu bringen, zuzugeben, dass sie romantische Sehnsüchte haben, unter einem kühlen und selbstbewussten Äußeren! Aber verzweifeln Sie nicht – Steinböcke haben einen großartigen Sinn für Humor und wollen sich im Grunde wirklich austoben und Spaß haben! Sie scheinen manchmal ewige Pessimisten zu sein und treten in der Öffentlichkeit nie äußerlich demonstrativ auf. Der Steinbock ist jedoch ein wahrer Traditionalist und glaubt an die Heiligkeit von Liebe und Ehe. Sobald also eine gute Beziehung in Gang kommt, wird dieses Sternzeichen ein wirklich unterstützender Partner sein, voller konstruktiver Ratschläge, und durch dick und dünn zu ihnen stehen.

Astrologische Kompatibilität

Kate Middleton – Steinbock (22. Dezember – 20. Januar) & Prinz William – Zwillinge (22. Mai – 21. Juni)

Seltsamerweise ist dies eine Beziehung, die aus dem falschen Grund funktionieren kann. Steinböcke können echte Workaholics sein, die sich mit ihren Konten wohler fühlen und ihre fünftausend Dateien lieben als mit ihrer eigenen wahren Liebe. Was die Zwillinge betrifft, gibt es ihnen die Lizenz, durch die Stadt zu springen und eine tolle Zeit zu haben, ohne dass Fragen gestellt werden. Schließlich antworten sie, wenn Sie fragen, und die Ziege ist im Sitzungssaal zu beschäftigt, um sich darum zu kümmern.

Keiner von ihnen wird wissen, was der andere tut, also könnten sie beide wild untreu sein, überall flirten und herumalbern, und keiner wird klüger. Und wenn ihnen das Versprechen einer noch verführerischeren Liebe nicht direkt zwischen die Augen trifft, werden sie das Arrangement nicht ändern wollen.

Wenn es funktioniert, kann diese kleine Liaison ein sehr unartiges Gefühl haben, als ob beide Partner wüssten, dass sie nichts Gutes im Schilde führen, aber das wird sie nicht aufhalten! Wenn sie nicht sehr vorsichtig sind, können sie ihre Beziehung aus den Augen verlieren und sie von einer Liebesheirat in einen Wettbewerb verwandeln, um zu sehen, wer das Beste daraus machen kann. Manchmal können sie sehr gerissen und hinterhältig werden und ihre Aufstellung mit Tarnung sättigen.

Machen Sie keinen Fehler, Ziegen sind wunderschön, auf eine vorsichtige, lasst uns darüber nachdenken Art und Weise. Die zurückhaltenden Ringe ihres Herrschers, des großartigen Saturn, machen sie vorsichtig, vorsichtig und rücksichtsvoll. Einige von ihnen können auch unglaublich konservativ sein, mit mehr als nur einem Hauch von altmodisch. Zwillinge hingegen sind in der Regel allen anderen einen Schritt voraus, suchen immer nach etwas Neuem, ändern ihre sprunghafte Meinung im Handumdrehen und huschen auf der Autobahn des Lebens von Stein zu Stein. Wenn man all das zusammennimmt, kann es zu einer schrecklichen Menge an Angst führen, wenn die Ziege und der Zwilling versuchen zu kommunizieren und feststellen, dass sie nicht wissen, wo sie anfangen sollen.

Da der Mann der Zwilling und die Frau die Ziege ist, könnte es Herzschmerz in Hülle und Fülle geben. Der Steinbock-Frau wird das Bedürfnis nach sicheren und soliden Fundamenten an der Wurzel ihres täglichen Lebens eingetrichtert, und wenn es eine Sache gibt, mit der ein Zwillingsmann nicht fertig wird, dann ist es, über Sicherheit zu nörgeln. Gebunden zu sein ist nichts für ihn. Sie mag es nicht, wenn ihre Welt auch nur um den kleinsten Millimeter wackelt, aber der Mercurial-Mann ist einer der größten Wobbler überhaupt!

X-O-X-O-X-O-X