Tarotkarten lesen – Grundlegende Konzepte

Lesen von gibt es seit dem Konzept Wahrsagerei, sie wurden hauptsächlich für Wahrsagezwecke verwendet. Wahrsagen soll die Kunst sein, auf Informationen zuzugreifen, die Menschen normalerweise nicht zugänglich sind, indem sie nur unsere fünf Sinne benutzen. Tarotkarten wurden auch auf unterschiedliche Weise verwendet, wie zum Beispiel: Arbeit am Baum Lebens, Weissagung und sogar Zauberarbeit.

Für diejenigen, die anfangen, mehr über das Lesen von Tarotkarten zu lernen, wird oft empfohlen, ein Waite-Rider-Deck zu verwenden, da es am einfachsten zu lesen und damit zu arbeiten . Es gibt zwei weitere Kartendecks, die auch für die drei Hauptzwecke des Friedens verwendet werden können, diese werden Morgan-Greer- und Thoth-Decks genannt.

Bevor Sie Ihr Kartenspiel verwenden, ist es sehr wichtig, es für Ihren eigenen Gebrauch zu personalisieren. Dieser Vorgang wird auch als „Keying the Cards“ bezeichnet mit Konzepten und Elementen im Universum verbunden. Da Tarotkarten angeblich mit physischen Dingen im Universum verbunden sind, ordnen Sie nach dem Schlüsseln und Neuanordnen der Karten auch Dinge im physischen Universum neu an. Ein -Deck, das nicht personalisiert wurde, wird gut funktionieren, aber diejenigen, die mit Schlüsseln versehen wurden, sind offensichtlich genauer.

Sie können auch einen sogenannten Signifikanten verwenden, das ist Karte, die für eine Frage oder eine Person steht, sie bezeichnet oft die Frage, die wir beantwortet haben möchten. Nach jüngsten Erkenntnissen über Signifikantenkarten verwenden die meisten Menschen, die Tarotkarten zu Wahrsagezwecken verwenden, diese Signifikantenkarten nicht, was ein Problem für diejenigen darstellt, die eine genaue Antwort auf die Frage haben möchten. Wenn Sie diese Karte nicht verwenden, wird dies der Fall sein weniger genau, da die Antwort ganzheitlicher gegeben wird, anstatt sich auf die spezifische gestellte Frage zu beziehen oder spezifische Informationen über die Person zu geben, die auf diese Lektüre zurückgreift.

Wenn es darum geht, die Bedeutung der Karten zu interpretieren, können Sie Bücher erwerben, die jeder einzelnen Karte erklären werde, jeder Karte eine Bedeutung zu geben, ist etwas, das nicht kurz erklärt werden kann, aber Sie können die Karten selbst studieren wurden mit bestimmten Symbolen gedruckt, die ein Konzept liefern, zum Beispiel im Waite-Rider-Deck zeigt die Pik-Vier einen Mann, der über einem Schwert ruht, ein Schwert stellt oft Probleme oder Probleme dar, die eine Person hat, die Forderung, wer über dem Schwert ruht, bedeutet dass die Person ihre Probleme ruhen lassen sollte, anstatt in der Vergangenheit zu verweilen. Genau wie diese Karte können auch die anderen Karten interpretiert werden, wenn Sie Objekten und Figuren, die jede hat, besondere Aufmerksamkeit schenken. Der Erwerb des Buches, das grundlegende Informationen über das Kartenspiel enthält, das Sie besitzen, ist ein grundlegendes Werkzeug, das Ihnen helfen wird, es zu was die Karten Ihnen zu sagen versuchen.

Weitere Artikel