Liebes-Tarot – 3 Tipps, wie man eine Lesung durchführt

Liebestarot ist im Grunde die Verwendung von Tarotkarten, um eine Vorhersage Ihren romantischen Zustand zu treffen. Es gibt einige spezialisierte Tarotkarten, die behaupten, dass speziell für Liebes-Tarot-Lesungen gedacht sind, aber lassen Sie sich nicht täuschen. Alle Tarotkarten für Weissagungszwecke verwendet werden, egal ob Ihre Frage Ihr Liebesleben, Ihre Geldangelegenheiten oder die Auswirkungen von Geldangelegenheiten auf Ihr Liebesleben betrifft.

Wie man Liebestarot liest – drei Tipps

1. Stellen Sie eine Frage zur

Stellen der Frage die Auswahl einer Abfragekarte sind die ersten Schritte Lesen einer psychischen Tarotkarte. Die Abfragekarte ist einfach die Karte, die Sie wählen, um Sie zu repräsentieren. Sie müssen das Deck durchsuchen, bevor Sie nach einer geeigneten Karte mischen, z. B. der Dame der Farbe, die Ihre Persönlichkeit am besten repräsentiert.

Die Königin der Kelche ist für jemanden, der sich nährt und der derzeit mit dem Stand der Dinge zufrieden ist; die Königin der Schwerter ist für eine Frau, die derzeit wegen der vielen Herausforderungen, die auf sie zukommen, angespannt ist; die Königin der Zauberstäbe ist perfekt für eine Frau, die mit der Arbeit beschäftigt ist (eine karriereorientierte Frau); und die Königin der Pentagramme ist angemessen für eine Frau, die ein Geschäft hat.

Legen Sie die Abfragekarte beiseite und mischen Sie das Tarotdeck. Stellen Sie Ihre Frage laut oder leise, während Sie die Fragenkarte auf ihre Position in der Mitte Tisches legen.

2. Die Liebhaberkarte

Eine große Arcana-Karte, auf die Sie achten müssen, ist The Lovers (Kartenschlüssel 6). Wenn sich Ihre Frage auf etwas anderes als Romantik oder Beziehungen bezieht, kann die Karte eine Wahl zwischen zwei Dingen symbolisieren, die gut für Sie sind. Bezieht sich die Frage ausschließlich auf Ihr Liebesleben, dann ist die Position der Karte auf dem Doppelbogen relevant.

Umgekehrt oder aufrecht, die Bedeutung dieser Karte ist ähnlich. Aufrichtig bedeutet dies, dass der Fragende (Sie) einen Schritt nach vorne machen muss, wie sich der anderen Person zu verpflichten oder eine Person einer anderen vorzuziehen, um eine Beziehung zu haben. Umgekehrt könnte dies bedeuten, dass der Abfragende die falsche Wahl trifft und sich damit auseinandersetzen muss. In einem Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft-Spread wie dem keltischen Kreuz ist die Position der Lovers-Karte entscheidend. Wenn die „Entscheidung“ in der Vergangenheit stattgefunden hat, dreht sich beim Lesen alles darum, gegen die vergangene Entscheidung getan werden kann. Wenn sich die Liebhaberkarte in der Position „Zukunft“ befindet, erscheinen die Warnzeichen der bevorstehenden Wahl auf den vergangenen und gegenwärtigen Abschnitten der Doppelseite.

. Schalenanzug

Eine weitere Sache, nach der Sie suchen müssen, ist der Cup-Anzug. Die Tassen stehen für Beziehungen, Glück und Familienleben. Alle Tassenkarten beziehen sich normalerweise auf Beziehungen, aber sie haben unterschiedliche Bedeutungen, also müssen Sie darauf achten. Zum Beispiel zeigen in aufrechter Position die Kelch-Drei die Möglichkeit einer blühenden Beziehung an, während die Kelch-Vier die Weigerung anzeigt, den Single-Status zu verlassen oder sich weigert, eine Beziehung einzugehen. Das Erscheinen so vieler Tassen auf einem Liebes-Tarot könnte bedeuten, dass es bei der Weissagung wirklich um das eigene Liebesleben geht.

Weitere Artikel