Die Grundlagen der Tarotkarten verstehen

Willkommen zu unserem Tarot-Guide! Hier finden alles, was Sie über Tarot-Karten wissen müssen. Wir werden Ihnen die Grundlagen Tarot erklären und Ihnen einige Tipps geben, wie Sie die Karten richtig lesen . Wir werden auch einige der verschiedenen Arten von Tarot-Karten und deren Bedeutungen erklären. Wir hoffen, dass Sie ein besseres von Tarot-Karten bekommen und dass Sie Ihre eigene Lesung machen können. Viel Spaß!

Die Grundlagen der Tarotkarten

Was sind Tarotkarten?

Tarotkarten sind ein Kartenspiel mit 78 Karten mit verschiedenen Bildern und Symbolen, die zur Weissagung und Wahrsagerei verwendet werden. Die Karten sind in zwei Teile unterteilt: die Major Arcana, die aus 22 Karten besteht, und die Minor Arcana, die aus 56 Karten besteht. Die Major Arcana-Karten stellen wichtige Lebensereignisse und spirituelle Lektionen dar, während die Minor Arcana-Karten alltägliche Probleme und Erfahrungen darstellen.

Geschichte der Tarotkarten

Die Geschichte der Tarotkarten ist unklar, aber es wird angenommen, dass sie im 15. Jahrhundert in Europa entstanden sind. Die Karten wurden verschiedene Spiele und Weissagungszwecke verwendet, und die Bilder und Symbole auf Karten haben sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt.

Wie man Tarotkarten liest

Das Lesen von Tarotkarten ist eine Kunstform, die Übung und Geduld erfordert. Zu Beginn müssen Sie ein Kartenspiel auswählen, zu dem Sie sich hingezogen fühlen, und sich mit den Bildern und Symbolen auf den Karten vertraut machen. Sie können dann damit beginnen, eine Frage zu stellen oder sich auf eine Situation zu konzentrieren, und dann die Karten ziehen und interpretieren.

Interpretation der Karten

Das Interpretieren der Karten ist ein kreativer Prozess und keine Lesung gleicht der anderen. Jede Karte hat ihre eigene , und die Interpretation der Karten basiert auf dem Kontext der Frage oder Situation. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Tarotkarten Orientierung und Einsicht bieten, aber die endgültige Entscheidung liegt beim Einzelnen.

Tarot-Karten-Spreads

Tarotkarten-Spreads sind die Muster, in denen die Karten zum Lesen ausgelegt sind. Es gibt viele verschiedene Spreads, die verwendet werden können, und jeder Spread hat seinen eigenen Zweck und seine eigene Bedeutung. Gängige Spreads sind das Celtic Cross, das Three Card Spread und das Horseshoe Spread.

Auswählen eines

Bei der Auswahl eines Tarot-Decks ist es wichtig, eines auszuwählen, das Sie anspricht. Berücksichtigen Sie die Bildsprache und der Karten und wählen Sie ein Deck aus, mit dem Sie sich wohl fühlen. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass die Karten ein Werkzeug sind und die Interpretationen dem Einzelnen überlassen sind.

Verwendung von Tarotkarten zur Orientierung

Tarotkarten können als Hilfsmittel zur Orientierung und Selbstreflexion eingesetzt werden. Indem Sie sich die Zeit nehmen, die Karten zu interpretieren und ihre Bedeutung zu erforschen, können Sie einen Einblick in sich selbst und die Welt um Sie herum gewinnen. Tarotkarten können auch verwendet werden, um Klarheit über schwierige Entscheidungen zu gewinnen und ein besseres Verständnis für sich selbst und sein Leben zu erlangen.

Weitere Artikel