Karrierewechsel in der Mitte des Lebens: Wahnsinn oder vielversprechende Gelegenheit

Viele von uns stehen vor den vielen Herausforderungen, denen wir begegnen, während wir durch das Leben und unsere sich stark entwickelnde Umwelt gehen. In meinem Fall, genau wie Millionen von Arbeitnehmern auf der ganzen Welt, haben sie endlich die Lebensmitte erreicht und sind ständig mit einem sehr komplexen sozialen und wirtschaftlichen Umfeld konfrontiert.

Nach einer langjährigen Karriere in der Kreditbranche ist mir klar, dass meine Erfahrung und mein Wissen noch nie so scharf waren; Heute kann ich sagen, dass ich an der Spitze meines Spiels stehe. Aufgrund meiner derzeitigen Geschäftstätigkeit als freiberuflicher Senior Underwriter und Unternehmensberater werde ich kontinuierlich von Kreditgebern, Privatinvestoren, Unternehmern und Immobilienmaklern/Maklern beauftragt, was es mir ermöglicht, meinen Wissens- und Erfahrungsstand einzuschätzen, wenn meine Kunden nach meinen Dienstleistungen verlangen, um sich sehr zu entwickeln komplexe Projekte.

Sie fragen sich vielleicht, wie sich das alles auf den Titel meines Artikels bezieht, und hier ist die Antwort.

Es gibt viele wertvolle und produktive Menschen da draußen, viele von ihnen arbeiten für Mindestlöhne oder machen Jobs, die niemand sonst will. Aber eines haben sie alle gemeinsam:

Sie sind an der Spitze ihres Spiels! Die Erfahrung und das Wissen, das sie im Laufe der Zeit erworben haben, machen sie zu einem wertvollen Aktivposten für jede Organisation, die „bereit“ ist, ihr Potenzial und ihren wahren Wert anzuerkennen.

Die kalte Wahrheit ist, dass die Personalabteilungen der meisten Unternehmen von unerfahrenen Mitarbeitern geleitet werden und dass ihre internen Richtlinien häufig ältere Menschen unter der falschen Annahme meiden, dass ihre Produktivität aufgrund ihres Alters beeinträchtigt wird.

Meine Inspiration zum Schreiben dieses Artikels war also diese Gruppe von Menschen, die sich in ihrer Midlife-Karrierephase befinden und begierig darauf sind, eine Möglichkeit zu finden, ihr Wissen und ihre Erfahrung zu nutzen. Leider gibt es da draußen nicht viele Möglichkeiten.

Vor über 16 Jahren traf ich David M., einen ehemaligen Direktor einer gewerblichen Hypothekenbank mit Sitz in Houston. Ich erholte mich gerade von einer Rückenverletzung und mein Arzt riet mir, dass aufgrund meiner neuen Einschränkungen ein Berufswechsel notwendig sei. Irgendwann während eines informellen Telefongesprächs erwähnte ich David meine Situation und meine offensichtlichen Bedenken. Nachdem er verschiedene Ideen ausgetauscht hatte, fragte er mich, ob ich bereit wäre, die Grundlagen über gewerbliche Kredite und Unternehmensfinanzierung zu lernen. Ich sagte ja und heute weiß ich, dass es die beste Entscheidung war, die ich je getroffen habe.

Ich fand in der Kreditbranche eine lebensverändernde Karrieremöglichkeit und genieße heute nach fast 17 Jahren immer noch die Belohnungen einer hochproduktiven beruflichen Tätigkeit.

Die vielen Vorteile und Belohnungen, die ich in diesen vielen Jahren erhalten habe, haben mich dazu inspiriert, meine Erfahrungen und mein Wissen zu teilen. Deshalb habe ich ein einfaches Tool entwickelt, mit dem jeder, auch diejenigen ohne vorherige Erfahrung oder Kenntnisse in der Kreditbranche, die Grundlagen der gewerblichen Immobilienfinanzierung leicht erlernen und einen produktiven und lohnenden Karrierewechsel beginnen kann. Meine Publikation ist in den Amazon-Büchern unter dem Titel „Gewerbliche Immobilienfinanzierung: Training für Einsteiger“ zu finden.

Vielleicht fragen sich einige von Ihnen, ob ein Karrierewechsel in der Mitte des Lebens Wahnsinn oder eine vielversprechende Gelegenheit ist: Nun, der Unterschied ist, ob Sie nichts tun, um Ihr Leben zu verbessern, oder ob Sie sich entscheiden, ein paar Schritte weiter zu gehen und sich für einen vielversprechenden Job zu entscheiden Gelegenheit. Halten Sie sich von Verkaufsaktionen und mehrstufigen Schemata fern, die Sie nie weiterbringen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie bereit sind, es zu versuchen, können Sie die Kreditbranche vielleicht als eine legitime Einnahmequelle und eine konkrete Chance für einen Karrierewechsel betrachten.

Es hat für mich funktioniert und wenn Sie die Entschlossenheit und Disziplin haben, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen, ist dies eine großartige Option.

Fazit: Es ist nie zu spät! Ihr Leben kann sich verbessern und die Möglichkeiten sind da draußen, Sie müssen sie nur nutzen.

Sei gesegnet und ich wünsche dir viel Erfolg!