Wöchentliche Horoskopvorhersage Skorpion – Astroyogi.com Mo, 12. Februar 2024 – So, 18. Februar 2024

Liebe Skorpion-Geborene, diese Woche im Februar im Zeichen der persönlichen Entwicklung, der Zeit der Familie der Konzentration auf Ihren Lebensstandard stehen. Diese Woche werden Skorpion-Eingeborene versuchen, sich Auszeit die persönliche Entwicklung zu nehmen und sich darauf zu konzentrieren, wie einige der letzten Monate Leben, ihre Perspektiven und Herangehensweisen an ihr Privat- und Berufsleben erheblich verändert haben und wie sich dies auf ihr Verhalten ausgewirkt hat durch dasselbe. Laut dem Skorpion-Wochenhoroskop möchten Ihre übersinnlichen und unbewussten Vorstellungen erforschen, um ein tieferes und genaueres Ihrer selbst zu erlangen. Darüber hinaus werden Sie bestrebt sein, Ihren Lebensstandard und das Wohnumfeld des Hauses durch Umbauten oder den Einbau zusätzlicher Luxusgüter zu verbessern. Sie den Kauf einer neuen Immobilie zu Investitionszwecken mit der Familie besprechen. Sie können auch über Familiendynamiken und die aktuelle interne Familienpolitik sprechen, die schon seit geraumer Zeit im Gange sind. Am Arbeitsplatz erleben Sie einen gewissen beruflichen Aufstieg und schließlich wird das Ergebnis all der harten Arbeit und Bemühungen sichtbar. Die Büroumgebung wird sehr positiv sein und die Toxizität wird zurückbleiben. Auch Skorpion-Geborene in der Wirtschaft werden ein enormes Wachstum und gute Gewinne verzeichnen. Im Privatleben können Sie trotz längerer Arbeitszeiten und einiger psychischer Belastungen ein freundschaftliches Verhältnis zu Ihrem Ehepartner oder Partner aufrechterhalten. Alleinstehende Einheimische können mit Hilfe eines Geschwisters jemanden kennenlernen. Ihre Beziehung zu Ihrem Partner wird überdurchschnittlich intim sein. Skorpione haben eine mäßige körperliche und geistige Gesundheit. Auch Ihr Energieniveau wird zufriedenstellend sein. ABHILFE: 1. Tragen Sie helle Kleidung wie Weiß, Babyrosa, Hellgelb usw. 2. Füttern Sie die Kühe jeden Morgen mit Jaggery.

Klicken Sie hier für eine persönlichere Lektüre

Weitere Artikel