Unsere Freundin und geschätzte Kollegin Sue Johnson

2 min read

Wir sind so traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Sue Johnson im Alter 76 Jahren an Krebs gestorben . war eine enge Freundin von uns und eine geschätzte Kollegin. Wir haben sie sehr geliebt. Sie gab uns tiefgreifende Einblicke, wie wir in engen Beziehungen Verbindung und Sicherheit schaffen können. Sue nutzte die Bindungstheorie, um die Logik von Emotionen auf brillante Weise zu beleuchten und wie sie, wenn sie einmal offenbart werden, zu einem unsere zwischenmenschlichen Bedürfnisse werden. Wenn diese Bedürfnisse einmal im Kontext eines liebevollen, sicheren Hafens artikuliert werden, können sie Paar zu einer dauerhaften führen.

Von Anfang an entwickelte Sue eine Theorie über Liebesbeziehungen zwischen Erwachsenen, die sie empirisch überprüfte. Sie kombinierte die besten Eigenschaften einer Heilerin mit den besten Eigenschaften einer Wissenschaftlerin. Sie konnte ihre Erkenntnisse auch poetisch und lyrisch kommunizieren. Als sie feststellte, dass einige Paare bei der Anwendung ihrer emotional fokussierten Therapie nicht weiterkamen, ging sie auf die Daten zurück und enthüllte, dass es sich in den meisten Fällen um einen bedauerlichen Vorfall handelte, der zu einer Bindungsverletzung geführt hatte, und zeigte dann, dass die Heilung dieser Bindungsverletzung ihr Wachstum steigerte Wirksamkeit der Therapie. Besser geht es mit der Wissenschaft, die sich von klinischer Intuition leiten lässt, nicht.

Wir drei führten intensive Gespräche über den Tanz der Liebe und darüber, wie man weitere Studien zu dessen Choreografie durchführen kann. Vor Jahren nahm Sue auch an einer Gipfelkonferenz Gottman Institute teil, die eine unserer besten war. Sie war immer bereit, ihre Erkenntnisse zu teilen. Am einfachsten könnte man sagen, dass wir eine Gesellschaft der gegenseitigen Bewunderung hatten.

Für Sue könnte Beziehungssynchronität zu einem Tanz werden, der der Fantasie und Intimität eines Paares freien Lauf lässt. Sue Johnson erschloss eine lebenswichtige Quelle der Liebe und Verbundenheit, die heilen und eine sichere Bindung schaffen konnte. für ein bedeutungsvolles Leben sie führte.

Wir werden sie sehr vermissen.



Weitere Artikel