Wie Sie Ihren Schutzengel spüren und mit ihm kommunizieren

8 min read


Feder schwebt im Himmel

Vor dreitausend Jahren glaubten die Anhänger des iranischen Propheten Zoroaster, sie hätten schützende Wesen, die sogenannten Fravashis der sie beschützte und ihnen half. Fravashis sind die ersten dokumentierten Fälle von Schutzengeln, den besonderen Engeln, die Menschen vom Moment ihrer Geburt bis Ende ihres Lebens führen. Manche Menschen glauben, dass Schutzengel ab dem Moment der Empfängnis für ihre Schützlinge sorgen. Im Laufe der Jahrtausende ist der Glaube an Schutzengel immer weiter gewachsen, und Menschen auf der ganzen Welt haben Trost gefunden, weil sie wissen, dass sie von ihrem persönlichen Engel beschützt und geführt werden. Dieser Glaube ist heute so stark wie eh und je. Schutzengel bieten Kameradschaft, Führung und und helfen in der christlichen Tradition den Seelen ihrer Schützlinge, Erlösung zu finden.

Obwohl jeder einen Schutzengel hat, gehen die meisten Menschen durchs Leben, ohne jemals die Anwesenheit ihres Engels zu spüren. Mit ziemlicher Sicherheit haben sie Gedanken erlebt, die scheinbar aus einer unbekannten stammen und ihnen sagen, sie sollen etwas nicht tun oder vorsichtig sein, wenn es darum geht, jemandem zu vertrauen. Allerdings wäre ihnen nicht in den Sinn gekommen, dass diese Botschaften möglicherweise von ihren Schutzengeln stammten. Glücklicherweise ist es nicht schwer, Ihren Schutzengel zu erleben. Hier sind sieben Methoden, die vielen Menschen geholfen haben, sich der Anwesenheit ihres Schutzengels bewusst zu werden:

  1. Die erste Methode besteht darin, zu wissen, dass Schutzengel bei Ihnen ist und für Ihre Sicherheit sorgt. Es ist ein plötzliches, oft unerwartetes Gefühl von Wohlbefinden und Sicherheit. Es tritt normalerweise auf, wenn Sie nervös sind oder sich nicht sicher sind, was Sie als Nächstes tun sollen. Zu wissen, dass Ihr Schutzengel bei Ihnen ist, beseitigt alle Zweifel und Ängste und gibt Ihnen Zuversicht und Trost.
  2. Sie können Ihren Schutzengel bitten, in Ihren Träumen mit Ihnen zu sprechen. Dies kann von Zeit zu Zeit zufällig passieren, aber Sie können den Prozess fördern, indem Sie vor dem Einschlafen mit Ihrem Schutzengel sprechen. Sagen Sie Ihrem Schutzengel, dass Sie Kontakt aufnehmen möchten und sich über Nachricht in Ihren Träumen freuen würden. Wiederholen Sie leise die Worte: „Bald mein Schutzengel in meinen Träumen erscheinen“, bis Sie einschlafen. Wenn Sie morgens aufwachen, liegen Sie ein paar Minuten still und versuchen Sie, alle Erinnerungen, die Sie an Ihre Träume haben, wieder ins Gedächtnis zu rufen. Halten Sie sie in einem Traumtagebuch fest. Ich schreibe sie auf, aber Sie können sie auf jede gewünschte Weise aufzeichnen. Im Laufe der Zeit werden Sie viele Einblicke in Ihr Leben gewinnen und auch, manchmal unwissentlich, Nachrichten aufzeichnen, die Sie von Ihrem Schutzengel erhalten.
  3. Ihr Schutzengel kommuniziert oft über Ihre Gedanken und Gefühle mit Ihnen. Natürlich kommen die meisten Ihrer Gedanken und Gefühle nicht von Ihrem Engel, aber hin und wieder haben Sie eine Inspiration, die aus einer ungeklärten Quelle kommt. Viele kreative Menschen glauben, dass diese Botschaften sowie intuitive Ahnungen von ihren Schutzengeln kommen.
  4. Wenn Sie regelmäßig beten, können Sie den Göttlichen bitten, Ihnen bei der Kontaktaufnahme mit Ihrem Schutzengel zu helfen. Alles, was Sie tun müssen, ist, auf Ihre normale Art und Weise zu beten und im Verlauf Ihres Gebets zu sagen, wie sehr Sie mit Ihrem Schutzengel kommunizieren möchten, wie sehr Sie sich spirituell und intuitiv weiterentwickeln möchten.
  5. Im Laufe der Jahre habe ich herausgefunden, dass mein Schutzengel manchmal Zufälle, Synchronizitäten und Zufälle arrangieren kann. Offenbar ist es schon mehrfach passiert, dass ich versehentlich ein Buch auf den Boden fallen ließ und dann feststellte, dass es aufgeschlagen genau auf der Seite lag, die die Informationen enthielt, nach denen ich gesucht hatte. Wann immer Sie einen Zufall, eine Synchronizität oder einen Zufall erleben, halten Sie einen Moment inne, um zu sehen, ob Ihr Schutzengel hinter dem, was passiert ist, steckt. Natürlich sind Zufälle oft zufällige Ereignisse, aber wenn sie im richtigen Moment passieren, kann Ihr Schutzengel dafür verantwortlich sein.
  6. Eine effektive Möglichkeit, Ihren Schutzengel zu erleben, besteht darin, einfach zu akzeptieren, dass Ihr Engel ständig bei Ihnen ist und Ihnen gerne helfen möchte. Sprechen Sie mit Ihrem Engel, als würden Sie mit einem engen Freund sprechen, und bitten Sie ihn um alles, was Sie brauchen. Sobald Sie Ihre Anfrage gestellt haben, können Sie darauf vertrauen, dass Ihr Schutzengel daran arbeiten wird, dass die Anfrage in die Tat umgesetzt wird. Es ist unwahrscheinlich, dass Ihnen die Lösung in den Schoß fällt, aber Sie werden feststellen, dass sich Möglichkeiten eröffnen, die es Ihnen ermöglichen, zu erreichen, was Sie sich gewünscht haben.
  7. Eine andere Methode besteht darin, Bilder von Engeln zu zeichnen. Zum Glück brauchst du dafür keine künstlerischen Fähigkeiten, denn außer dir und den Engeln wird niemand sehen, was du geschaffen hast. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Zeit, etwas Privatsphäre und eine Auswahl an Stiften oder Markern in verschiedenen Farben. Wenn Sie sich darauf konzentrieren, Engel zu zeichnen, werden Sie die Aufmerksamkeit Ihres Schutzengels auf sich ziehen und vielleicht werden Sie feststellen, dass Ihr Engel Ihnen dabei hilft, die Qualität Ihrer Arbeit zu verbessern.

Sobald Sie Ihren Schutzengel erlebt haben, besteht der nächste Schritt darin, mit der Kommunikation zu beginnen. Dies kann ganz natürlich geschehen, während Sie daran arbeiten, Ihren Engel kennenzulernen. Hier sind vier Methoden, die Ihnen bei der Kommunikation mit Ihrem Engel helfen.

  1. Sprechen Sie mit Ihrem Schutzengel. Da Ihr Engel immer bei Ihnen ist, können Sie dies tun, wann immer Sie möchten. Sprechen Sie häufig und sagen Sie Ihrem Engel, was Ihnen durch den Kopf geht. Normalerweise mache ich das, wenn ich draußen einen Spaziergang genieße. Meistens rede ich im Stillen, aber wenn ich weiß, dass ich alleine bin, rede ich lieber laut. Wenn Sie dies regelmäßig tun, wird es nicht lange dauern, bis Ihr Schutzengel reagiert. Sobald dies geschieht, können Sie jederzeit sofortigen Kontakt mit Ihrem Engel genießen.
  2. Schreiben Sie Ihrem Schutzengel einen freundlichen Brief. Machen Sie es gesprächig, als würden Sie Ihrem besten Freund schreiben. Schreiben Sie über Ihre Sorgen und Schwierigkeiten, aber stellen Sie sicher, dass Sie auch Informationen darüber enthalten, was in Ihrem Leben passiert. Nennen Sie einige Ihrer Hoffnungen und Träume sowie einige der Dinge, für die Sie dankbar sind. Drücken Sie Ihrem Schutzengel Ihre und Ihren Dank aus und unterschreiben Sie den Brief. Stecken Sie es in einen Umschlag und adressieren Sie es an Ihren Schutzengel. Verbrennen Sie den Brief, vorzugsweise draußen, und beobachten Sie, wie der Rauch Ihren Brief zu Ihrem Schutzengel trägt. Sie erhalten eine schnelle Antwort, wahrscheinlich als Gedanken in Ihrem Kopf.
  3. Legen Sie sich flach mit dem Rücken auf den Boden, schließen Sie die Augen und atmen Sie mehrmals langsam und tief durch. (Ich liege auf dem Boden und schlafe jedes Mal ein, wenn ich diese Übung im Bett versuche.) Scannen Sie Ihren Körper im Geiste und konzentrieren Sie sich auf alle Bereiche, die sich angespannt anfühlen, um sie zu entspannen. Wenn Sie sich völlig entspannt fühlen, stellen Sie sich den schönsten und erholsamsten Ort vor, den Sie sich vorstellen können. Es macht keinen Unterschied, ob es sich um einen realen Ort handelt oder um einen imaginären Ort, den Sie in Ihrem Kopf geschaffen haben. Stellen Sie sich diese ruhige und friedliche Szene vor und wissen Sie, dass Ihr Schutzengel bei Ihnen ist. Begrüßen Sie Ihren Schutzengel und warten Sie auf eine Antwort. Es kann auf verschiedene Weise geschehen. Möglicherweise hören Sie Worte in Ihrem Kopf, das Gefühl, dass Ihr Engel bei Ihnen ist, oder vielleicht erscheint Ihr Schutzengel in der Szene, die Sie sich vorstellen. Auch wenn Sie keine sofortige Antwort erhalten, sprechen Sie so lange weiter, wie Sie möchten, in der Gewissheit, dass Ihr Schutzengel jedes Wort hört.
  4. Schaffen Sie einen heiligen Ort in Ihrem Zuhause. Dies kann drinnen oder draußen sein. Es wäre wunderbar, in Ihrem Zuhause einen bestimmten Platz zu haben, der ausschließlich für Zweck genutzt werden könnte. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass Sie ein Regal oder einen kleinen Tisch als Altar verwenden müssen. Dekorieren Sie es mit einem attraktiven Tuch und platzieren Sie darauf alles, was Sie an Spiritualität und die Engelswelt erinnert. Ein paar Kristalle, Kerzen oder kleine Ornamente sind gute Beispiele. Verbringen Sie regelmäßig Zeit in Ihrem heiligen Raum. Sprechen Sie mit Ihrem Schutzengel und warten Sie auf eine Antwort.

Manche Menschen kommunizieren mit geringem Aufwand mit ihrem Schutzengel, während andere Schwierigkeiten haben, Kontakt aufzunehmen. Wenn Sie bisher kein Interesse an den Reichen der Engel gezeigt haben, testet Ihr Schutzengel Sie möglicherweise, um festzustellen, ob Ihr Interesse echt ist. Sprechen Sie weiter mit Ihrem Engel und bleiben Sie positiv erwartungsvoll. Achten Sie besonders auf Ihre Gedanken, Intuitionen und Träume, da Ihr Schutzengel auf diese Weise am häufigsten kommuniziert. Ihr Schutzengel kennt Ihr Kommunikationsbedürfnis und wird reagieren, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

Weitere Artikel