3 Möglichkeiten, Ihr Leben neu zu verzaubern

7 min read


Handberührende gelbe Blumen in der Natur

Ich bin Animist, der die Welt durch eine magische Linse betrachtet. Meine Welt ist ein verzauberter Ort, an dem die gesamte Natur lebendig ist und die Welt in Schichten von Geheimnissen gehüllt ist. Ich rede mit meinem Haus und Vögeln und den Bäumen. Wenn ich spazieren gehe, konzentriere ich mich auf den Moment, damit sich die Wahrnehmung öffnet und meine Sinne in die Anblicke, Geräusche und Gefühle eintauchen können. Die aufgehende Sonne, den hereinbrechenden Sturm und die stille Dämmerung achtsam zu beobachten, wird zu einem bewegenden Moment, der meine Seele nährt und eine Verbundenheit mit der Natur nährt. Wenn ich innehalte, um die Schönheit einer Blume, eines Steins, eines Stocks, einer Feder oder einer Muschel zu betrachten und die komplizierten Details in mich aufzunehmen, überkommt mich die Schönheit, während der Moment anschwillt, meine Sinne erfasst und meine Gefühle mit Ehrfurcht und Freude überflutet . Meine Welt ist ein bezaubernder Ort, weil ich die Zeit genommen habe, sie als solchen zu betrachten. Ich habe seine großartige Schönheit in mich aufgenommen und meinen Geist für seine Möglichkeiten geöffnet.

Unsere Realität ist eine Projektion unserer Denkweise. Es ist ein Konstrukt unserer Wahrnehmung, geprägt von unseren Gedanken und Überzeugungen. Wenn wir die Natur als Lebewesen betrachten und eine Beziehung zu aufbauen, wird die Erfahrung transformativ. Es weckt unser Bewusstsein, sodass wir verstehen, dass wir nicht getrennt sind, sondern Teil eines großen Lebensnetzes.

Im Folgenden Sie einige einfache Übungen, mit denen Sie Ihr Leben neu verzaubern können.

Lernen Sie, präsent zu sein
Während wir unseren Tag verbringen, bewegen sich unsere Gedanken auf natürliche Weise wie eine fleißige Biene, die von Blüte zu Blüte wandert. Oft fixieren sie sich auf unsere negativen Erfahrungen und führen dazu, dass wir belastende Ereignisse noch einmal erleben. Wir verbringen Teile unseres Lebens damit, uns mit etwas anderem zu beschäftigen, während wir einfach nur funktionieren, bis der Tag vorüber ist und viele seiner Momente verloren gehen. Indem Sie Ihren Geist beherrschen und lernen, Ihre Gedanken in die Gegenwart zu lenken, werden Sie die Fähigkeit erlangen, im Moment aufzuwachen und ein erfüllteres, glücklicheres und bedeutungsvolleres Leben zu führen. Wenn wir das Leben wach und bewusst erleben, geschieht Magie.

Und es ist eigentlich ganz einfach. Sie müssen nur üben.

Verankern Sie Ihr Bewusstsein im gegenwärtigen Moment, indem Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Sinne richten. Lenken Sie Ihre Gedanken auf das, Sie sehen, riechen und hören können. Beugen Sie Ihre Hände, während Sie das Gefühl der Berührung unter Ihren Handflächen und Fingerspitzen spüren. Bewegen Sie Ihr Bewusstsein auf Ihre Haut. Wird es durch die Sonne erwärmt oder durch eine Brise gekühlt? Wenn wir unseren Fokus auf unsere Sinne verlagern, werden wir im Moment geerdet.

Legen Sie eine Morgenabsicht fest
Absicht ist ein mächtiges Werkzeug, das es Ihrem Geist ermöglicht, zu einem Ziel zurückzukehren, sodass Sie den ganzen Tag über bei diesem Ziel sein und daran arbeiten können. Wenn Sie eine Absicht verfolgen, übernehmen Sie die Kontrolle, anstatt passiv zuzulassen, dass der Tag über Sie hinwegfegt. Jedes Mal, wenn Sie zu Ihrer Absicht zurückkehren, sorgt dies für Konzentration und Klarheit und es einfacher, das zu erreichen, was Sie erreichen wollten. Indem Sie sich für den Morgen eine Absicht setzen, entwickeln Sie eine Denkweise, mit der Sie den Tag betrachten. Durch Absicht ist es möglich, unsere Gefühle zu formen und Dankbarkeit, Frieden, Glück und Staunen zu kultivieren, denn Ihre Denkweise beeinflusst nicht nur Ihre Gedanken, sondern auch die Art und Weise, wie Sie die Realität wahrnehmen.

Dankbarkeit ist ein wunderbares Beispiel. Dankbarkeit ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Gedanken auf alles Positive in Ihrem Leben zu lenken. Wenn Sie über Dankbarkeit meditieren und Dankbarkeit in Ihrem Herzen bewahren, werden Sie sich all der wunderbaren Dinge in Ihrem Leben bewusst und Ihre Probleme verlieren etwas von ihrer Kraft, während sich Ihre Segnungen zu vervielfachen scheinen.

Nehmen Sie sich zu Beginn Ihres Morgens einen Moment Zeit und fragen Sie sich, was Sie am kommenden Tag manifestieren möchten. Atmen Sie dann ein, während Sie Ihre Gedanken zur Ruhe bringen und Ihre Wahrnehmung einbeziehen. Wenn Sie im Moment verankert sind, formulieren Sie einen Satz, der prägnant Ausdruck bringt, woran Sie arbeiten möchten. Es könnte so etwas sein wie: „Ich bin offen und mir der Magie bewusst, die an diesem Tag um mich herum am Werk ist.“ Oder: „Ich öffne mich den Möglichkeiten, bin Zeuge der Wunder und Heiligkeit der Welt, durch die ich gehe.“ Oder: „Der heutige Tag birgt einen Zauber, der mich mit Liebe und Lachen erfüllt.“

Behalten Sie Ihre Absicht im Kopf, immer sie Ihnen in den Sinn kommt. Sie können es sogar aufschreiben und laut vorlesen, wann immer es Ihnen ins Auge fällt. Lächle und sage deine Absicht laut. Ein Lächeln zeigt Ihrem Gesicht, Ihrem Körper und Ihrem Geist, dass Sie glücklich sind. Es ist eine der Geist-Körper-Interaktionen, die unser bewusstes Erleben von Emotionen prägen. Lächeln trägt zu unserem Glück bei und unser Gehirn glaubt, was es hört. Daher ist ein Lächeln, während Sie ein Thema für den Tag nennen, eine großartige Möglichkeit, Absicht und Psychologie zu integrieren.

Seien Sie beim Wandern aufmerksam
Das Universum spricht durch Orakel, Zeichen und Synchronizitäten zu uns. Wenn Sie anwesend sind und auf die Dinge achten, denen Sie begegnen, werden Sie beginnen, die Botschaften zu bemerken, die es Ihnen sendet. Achten Sie darauf, was um Sie herum passiert. Achten Sie darauf, wenn etwas Ihre Aufmerksamkeit erregt oder wenn etwas Ihre Aufmerksamkeit oder Ihr Ohr auf sich zieht. Machen Sie sich keine Gedanken darüber, was es bedeutet, nehmen Sie es einfach wahr. Wenn Sie dazu in der Lage sind, notieren Sie das, was Ihnen auffällt, und suchen Sie nach Mustern. Schreiben Sie die Symbole auf, die am stärksten erscheinen, die stärksten Gefühle hervorrufen und die am häufigsten vorkommen. Entdecken Sie ihre Bedeutung. Erforschen Sie das Symbol. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, versuchen Sie, darüber zu meditieren, was es bedeuten könnte, und stellen Sie Fragen. „Was versuchst du mir zu zeigen? Welche Botschaft soll ich erhalten? Welche Lektion soll ich lernen? Was muss ich wissen?“ Und vor allem: Seien Sie offen für die Antwort.

Wenn Sie langsamer werden und aufmerksam sind, wird das Leben voller Wunder, während alltägliche Erfahrungen außergewöhnlich werden. Es sind diese Momente, in denen man staunend zurückbleibt und begreift, dass um sie herum mehr passiert, als man mit bloßen physischen Sinnen wahrnehmen kann. Kleine Dinge bekommen eine ganz neue Bedeutung, wenn wir bewusst und wach in die Welt hinausgehen. Das Leben wird magisch.

Lassen Sie nicht zu, dass die Hektik und die Sorgen Lebens die Magie aus Ihrem Leben nehmen. Das ist dein Leben, das du vermisst. Seien Sie im Hier und Jetzt präsent. Schluss mit Multitasking. Wenn Sie essen, schieben Sie das Papier, das Buch oder das Telefon weg und beißen Sie bewusst hinein. Seien Sie präsent und genießen Sie den Geschmack und die Textur Ihres Essens. Gehen Sie nach draußen und erleben Sie das Wunder. Legen Sie Ihr Handy weg. Genießen Sie das Gefühl der Sonne, das Geräusch der Vögel und den Duft in der Luft. Wenn wir unser Bewusstsein zurück auf den unmittelbaren Moment richten, in dem wir leben, können die magischen Momente ihren Weg zu uns finden, sodass wir ein Gefühl des Staunens wiederentdecken und das Leben erneut verzaubern kann.

Weitere Artikel