Februar-Vorhersage – Astrologie im Uranischen Stil

Am 15. Februar steht Mars im Abstand von 22 1/2 zu Neptun. Die Sonne ist am Montag immer noch nah genug, um subversive Aktionen gut zu verbergen. Uranus + Zeus = Saturn/Pluto, und es sieht so aus, als könnte plötzliches unberechenbares Verhalten einen finanziellen Abschwung auslösen. Venus wird 22 1/2 im Hades sein, Sex- und Geldskandale sind heute heiße Themen.

Am Dienstag, dem 16. Februar, steht die Sonne im Verhältnis 135 zu Zeus, Sonne + Merkur, Poseidon, Saturn, und Merkur + Uranus = Knoten + Zeus = Poseidon. Es ist ein Tag des plötzlichen irrationalen, unabhängigen Denkens und Jugendliche können buchstäblich einige feurige Explosionen verursachen. Venus, Jupiter ist 22 1/2 zum Mittelpunkt von Saturn und Uranus, was unglücklicherweise auf Frustration aufgrund von Geldverlusten hinweist.

Wie Sie sehen können, werden die Transite interessant.

Mittwoch, der 17., beginnt mit Merkur + Mars = Sonne, ein Tag wütender Konfrontationen. Fahren Sie morgens vorsichtig, die Stimmung des Fahrers und schlechte Straßenverhältnisse können zu verbeulten Kotflügeln führen. Uranus + Saturn, Pluto = Jupiter und 30 Minuten von der Kardinalachse entfernt, werden viele schlechte Finanznachrichten und Verluste zu spüren bekommen, und dieses Bild ist nicht gut.

Am 18. Februar hat Uranus + Pluto = Jupiter einen Kardinal von 0, was auf die finanzielle Instabilität in der Welt der Investitionen hinweist, die alle nervös macht. Neptun + Apollon = Merkur, Nachrichten über Veruntreuung oder andere finanzielle negative Nachrichten können die Luftwellen erreichen, besonders am Ende der Tage, wenn Venus 22 1/2 zu Saturn und 0 Kardinalmittelpunkt ist und Saturn + Apollon = Sonne. Dies wird ein Tag sein, an dem man im Bett bleibt und keine Nachrichten liest und hört.

Freitag, der 19., beginnt mit Sonne + Saturn = Mars und Mars + Admetos = Merkur. Die Nachrichten an der Jobfront sind nicht gut. Tatsächlich ist es geradezu deprimierend. Später am Tag bewegt sich Venus auf 22 1/2 zu Saturn. Der Tag beginnt mit schlechten Jobnachrichten und endet mit schlechten Finanznachrichten. Das globale Finanzbild ist instabil, da Pluto + Uranus = 0 Kardinal und 22 1/2 zu Jupiter.

Samstag, der 20., das globale Finanzbild ist morgens in den Schlagzeilen als Uranus + Pluto = Merkur auf der Kardinalachse. Kein Geld ausgeben ist heute angesagt. Die Sonne wird 22 1/2 bis Poseidon sein, und der Tag sollte damit verbracht werden, sich zu entspannen und Ihren spirituellen Sinn und Ihr Wohlbefinden zu erforschen.

Sonntag der 21. Es ist gut, dass Sonntag ist und die Börse geschlossen ist, denn heute liegt der Mittelpunkt von Saturn und Hades bei 22 1/2 zu Jupiter, und das bedeutet große finanzielle Verluste und eine Verkleinerung. Ein Gefühl der Düsternis herrscht vor, hervorgerufen durch einige schlechte Nachrichten wie 0 Kardinal + Saturn = Merkur.

Am Montag, den 22. Februar, gehen die schlechten Nachrichten weiter, da Merkur 135 zu Saturn sein wird. Die ganze Welt ist nervös wegen ihrer Investitionen, da 0 Cardinal immer noch der Mittelpunkt von Pluto und Uranus ist.

Dienstag, 23. Februar. Treffen Sie sich heute Morgen mit Ihren eigenen Machtspielen und Sie haben das Erfolgspotenzial, den Abwärtstrend zu stoppen. Der Morgen beginnt mit Merkur + Pluto = Apollon und endet mit Venus + Jupiter = Apollon. Dieses Planetenbild lässt das Finanzbild heller erscheinen.

Mittwoch, 24. Februar, Merkur + Saturn = Pluto und Apollon, was darauf hindeutet, dass der Optimismus vom Vortag heute verschwunden ist. Sonne + Hades = Knoten, zeigt einen traurigen Tag an, und Trennungen können in den Karten sein.

Am Donnerstag, dem 25. Februar, beginnt der Tag mit Frustration, da die Sonne 22 1/2 zum Mittelpunkt von Saturn und Uranus und die Venus 22 1/2 zum Mittelpunkt von Admetos, dem Mittelpunkt von Merkur und Neptun, sein wird. Der Wohnungsmarkt befindet sich im Abwärtstrend. Jupiter ist 22 1/2 zu Pluto und Hades. Hüten Sie sich an diesem Tag vor finanzieller Unehrlichkeit. Überprüfen Sie Ihre Quittungen, Kreditkarten und Kontoauszüge. Überprüfen Sie in der Tat alle Ihre Rechnungen sehr sorgfältig.

Am Freitag, dem 26. Februar, steht Merkur im Quadrat zu Neptun und es liegt ein Fokus auf Verhandlungen. Venus + Neptun = Sonne könnten romantische Illusionen oder Verhandlungen für die Ausstellung großer Kunstwerke bedeuten. Oder wie wäre es mit Verhandlungen, um große betrügerische Finanzgeschäfte unter Verschluss zu halten.

Am Samstag, den 27. Februar, steht Merkur in Konjunktion mit Neptun, + Venus = Sonne und Jupiter, ein Tag, der zur totalen Entspannung genutzt werden kann. Richten Sie Ihren Geist auf alles und jeden, was angenehm ist. Lesen Sie ein Buch, gehen Sie ins Kino, aber gehen Sie nicht einkaufen

Der Vollmond am 28. Februar hat die Sonne in Konjunktion mit Jupiter, und wie viele von Ihnen, die dies lesen, wissen, bringen Vollmonde die Verrückten zum Vorschein. Jupiter in Konjunktion mit der Sonne kann mehr Verrückte hervorbringen als gewöhnlich. Doch gleichzeitig sagt uns Jupiter auch, dass wir schlechte Gewohnheiten aufgeben sollen, und wir werden positive Ergebnisse erzielen. Es gibt auch Merkur + Zeus = Venus, das ist gut für kreative Unternehmungen, wie Musik hören, eine Kunstausstellung besuchen oder an einem künstlerischen Projekt arbeiten.

Am Montag, dem 1. März, werden Sie sich bewusst sein, dass das Wochenende vorbei ist, da die Sonne 22 1/2 zum Mittelpunkt von Saturn und Pluto steht und Jupiter + Vulcanus = Saturn. Geldprobleme sind lebendig und gesund. Venus + Hades = Uranus weist auf plötzliche finanzielle Unzulänglichkeiten hin. Sich finanziell zurückzuziehen wird sich langfristig als besser erweisen, weniger ist derzeit mehr.