Der Einsiedler – Tarotkarten Bedeutungen

AUFGERichtet: Seelensuche, Selbstbeobachtung, Alleinsein, innere Führung

UMGEKEHRT: Isolation, Einsamkeit, Rückzug

Der Einsiedler Beschreibung

Der Einsiedler steht allein auf dem Gipfel eines Berges. Die schneebedeckte Bergkette symbolisiert seine spirituelle Meisterschaft, sein Wachstum und seine Vollendung. Er hat sich für diesen Weg der Selbstfindung entschieden und dadurch einen höheren Bewusstseinszustand erreicht.

In seiner rechten Hand hält er eine Laterne mit einem sechszackigen Stern; es ist das Siegel Salomons, ein Symbol der Weisheit. Während der Einsiedler seinen Weg geht, erhellt die Lampe seinen Weg – aber sie beleuchtet nur seine nächsten Schritte und nicht die gesamte Reise. Er muss vorwärts gehen, um zu sehen, wohin er als Nächstes gehen muss, denn er weiß, dass sich nicht alles auf einmal offenbaren wird. In seiner linken Hand, der Seite des Unterbewusstseins, hält der Einsiedler einen langen Stab (ein Zeichen seiner Macht und Autorität), den er zur Führung und zum Ausgleich benutzt.

Der Einsiedler aufrecht

Der Einsiedler zeigt an, dass Sie eine Pause vom Alltag einlegen, um Ihre Energie und Aufmerksamkeit nach innen zu lenken und die Antworten zu finden, die Sie tief in Ihrer Seele suchen. Sie erkennen, dass Ihr tiefster Sinn für Wahrheit und Wissen in Ihnen selbst liegt und nicht in den Ablenkungen der Außenwelt. Sie lassen das Alltägliche hinter sich und begeben sich auf eine Reise der Selbstentdeckung, die nur von Ihrer inneren Weisheit und Ihrem führenden Licht geleitet wird. Jetzt ist die perfekte Zeit für eine Wochenendklausur oder eine heilige Pilgerreise, irgendetwas, bei dem Sie über Ihre Motivationen, persönlichen Werte und Prinzipien nachdenken und Ihrem authentischen Selbst näher kommen können.

Der Eremit lädt Sie ein, sich in Ihre private Welt zurückzuziehen und ein tiefes Gefühl der Abgeschiedenheit und Selbstbeobachtung zu erleben. Sie wissen, dass Sie diese Reise allein oder mit einer kleinen, vertrauten Gruppe spirituell gesinnter Menschen antreten müssen. Wenn du dich auf dein inneres, führendes Licht einstimmst, wirst du die Antworten hören, die du brauchst, und über deine Jahre hinaus weise werden. Finde dein Licht, lass es auf deine Seele scheinen und erschaffe deinen einzigartigen Weg. Du wirst sehen, was vor dir liegt – nicht meilenweit, aber genug, um zu wissen, wo du als Nächstes hingehen musst. Von dort aus kannst du einen Schritt nach dem anderen machen.

Der Eremit erscheint oft, wenn du an einem Wendepunkt in deinem Leben stehst und eine neue Richtung in Betracht ziehst. Durch Meditation, Kontemplation und Selbstuntersuchung können Sie beginnen, Ihre persönlichen Ziele neu zu bewerten und Ihren allgemeinen Kurs zu ändern. Sie werden Ihr Leben mit einem tieferen, spirituelleren Verständnis betrachten, und einige Ihrer Prioritäten werden sich infolgedessen ändern.

Der Einsiedler steht auch für den Wunsch, sich von einer konsumorientierten oder materialistischen Gesellschaft abzuwenden und sich auf die innere Welt zu konzentrieren. Haben Sie jemals Into the Wild gesehen (oder gelesen)? Nach seinem Universitätsabschluss lässt der Spitzenstudent und Sportler Christopher McCandless seine Besitztümer zurück, spendet sein gesamtes Sparkonto in Höhe von 24.000 Dollar für wohltätige Zwecke und trampt nach Alaska, um dort allein in der Wildnis zu leben. Seine Geschichte nimmt zwar ein tragisches Ende, aber seine Reise in die Wildnis gleicht der des Eremiten, der nach inneren Antworten sucht und weiß, dass er sie nur in der Stille und Einsamkeit finden wird.

Schließlich kann der Eremit in Ihrem Leben als spiritueller Mentor erscheinen, um Ihre Schwingung zu erhöhen und Ihr Bewusstsein zu erweitern. Das Schöne an diesem Mentor ist, dass er zwar ein Experte in eigener Sache ist, Sie aber lehrt, wie Sie Ihre Antworten in sich selbst finden können.

Der umgekehrte Einsiedler

Der Einsiedler mit dem umgekehrten Vorzeichen kann in zwei Richtungen gehen: Sie nehmen sich nicht genug Zeit für persönliche Reflexion, oder Sie nehmen sich zu viel Zeit. Wenn du Schwierigkeiten hast, dich mit deinem spirituellen Selbst zu verbinden, ermutigt dich der Umgekehrte Einsiedler, mehr Raum für Meditation und Reflexion zu schaffen. Es ist an der Zeit, tiefer in dein Inneres vorzudringen und deinen höheren Zweck auf dieser Erde wiederzuentdecken. Vielleicht waren Sie so sehr mit den alltäglichen Problemen beschäftigt, dass Sie vergessen haben, auf Ihre innere Stimme zu hören. Der Einsiedler bittet dich, tief in deiner Seele zu suchen, um dir zu helfen, deinen Weg wiederzufinden und dich auf einer spirituellen Ebene neu zu orientieren.

Wenn du bereits viel Zeit damit verbracht hast, über dein Inneres nachzudenken, dann könnte der umgekehrte Einsiedler darauf hindeuten, dass du es mit der Isolation zu weit treibst. Werden Sie buchstäblich zu einem Einsiedler und schotten sich von anderen ab? Unterschätzen Sie nicht, wie wichtig es ist, mit anderen in Verbindung zu bleiben, auch wenn Sie sich auf Ihrer spirituellen Reise befinden. Achten Sie auch auf die Bedürfnisse anderer Menschen. Sie wollen nicht so sehr in sich selbst und Ihre persönlichen Dilemmas versinken, dass Sie Ihre Familie und Freunde ausschließen.

In einer Beziehung kann der umgekehrte Einsiedler auf eine unerwünschte Isolation hinweisen. Zum Beispiel könnte eine Person allein sein oder sich aus der Beziehung zurückziehen wollen, während die andere die Verbindung vertiefen möchte. Man muss den Wunsch des anderen nach Freiraum respektieren, aber auch da sein, um ihn zu unterstützen, wenn es angebracht ist. Oder die Vorstellung, allein zu sein, ist zu diesem Zeitpunkt so beängstigend und unattraktiv, dass Sie alles in Ihrer Macht Stehende tun, um zusammen zu bleiben. Trotz der Herausforderungen, die die Beziehung mit sich bringt, möchte keiner von Ihnen getrennt sein. Es ist fast noch zu früh, um sich zu trennen, und Sie beide wollen die Dinge noch gemeinsam regeln. Wenn Sie sich getrennt haben, kann der Einsiedler mit der Umkehrung zeigen, dass Sie bereit sind, eine neue Verbindung zu suchen.
Der Einsiedler Tarotkarten Bedeutungen Tarotkarten Bedeutung