Der einfachste Kartentrick der Welt

Sie müssen kein Lance Burton oder Chris Angel sein, um diesen kleinen Kartentrick hinzubekommen, und es ist fast unmöglich, ihn zu vermasseln. Solange Sie sich an die Geschichte und das Muster erinnern, nach dem die Karten abgelegt werden müssen, werden Sie keine Probleme haben. Dies bedeutet auch nicht, dass Sie das Deck vorbereiten müssen. Das Beste daran ist, dass Sie für diesen Trick nur 16 Karten benötigen und selbst arbeitend sind.

Schritt eins

Gehen Sie durch das Deck und entfernen Sie alle Asse, Buben, Damen und Könige. Dies sind die einzigen Karten, die Sie für diesen Trick benötigen.

Schritt zwei

Sie müssen diese Karten dann nach ihren richtigen Farben anordnen, sodass Bube, Dame, König und Asse jeder Farbe in einem eigenen Stapel liegen.

Schritt drei

Sie legen diese vier Kartengruppen in vier separate Stapel. Sie sollten mit vier Stapeln Könige beginnen. Als nächstes bedecken Sie die Könige bis auf einen Zoll mit den Damen und dann alle bis auf einen Zoll der Damen mit Buben und so weiter. Ein Teil jeder Karte sollte sichtbar sein. Während Sie dies tun, erzählen Sie Ihrem Publikum die folgende Geschichte. Es gab einmal vier kleine Inselkönigreiche mitten im Ozean. Jede Insel hatte einen König und eine Königin und einen Prinzen namens Jack. Und jedes Königreich hatte einen Hund namens Ace. Eines Tages traf eine riesige Flutwelle die Inseln und spülte alle in den Ozean.

Schritt vier

An diesem Punkt nehmen Sie jede Gruppe auf und legen sie übereinander. Diese Packung gibst du nun dem Publikum und bittest es, das Deck mehrmals zu schneiden.

Schritt fünf

Jetzt erzählen Sie Ihrem Publikum, dass trotz dieser Naturkatastrophe niemand verletzt wurde und alle Menschen und Tiere zur nächsten Insel zurückgeschwommen sind. Aber etwas Seltsames ist passiert. An diesem Punkt beginnen Sie, die Karte in vier separate Stapel auszuteilen, bis Sie die sechzehn Karten ausgeteilt haben. Sie haben jetzt vier Stapel mit vier Karten und für das beste Ergebnis sollten Sie diese Karten verdeckt austeilen.

Schritt Sechs

Wenn Sie mit dem Austeilen der Karten fertig sind, drehen Sie jeden Stapel einen nach dem anderen um und Sie werden feststellen, dass die Könige, Damen, Buben und Asse jetzt alle in ihren einzelnen Stapeln liegen. Sie beenden diesen Trick, indem Sie sagen, dass es den Königen, Damen, Buben und Assen irgendwie gelingt, zu ihren einzelnen Inseln zu schwimmen.

Dies ist ein selbstarbeitender Trick und wird jedes Mal funktionieren. Viel Glück und viel Spaß damit.