Das Geheimnis von Hillary Clintons Astrologie-Diagramm

Während sich das Rennen um die Präsidentschaft 2008 aufheizt, sind Astrologen etwas ratlos, wenn es darum geht, Vorhersagen zu treffen, da die Geburtszeiten von zwei der Hauptakteure unbekannt sind – Hillary Clinton und Barak Obama. Für Hillary sind die beiden am häufigsten angegebenen Zeiten 8:00 Uhr und 20:00 Uhr Central Standard Time am 26. Oktober 1947 in Chicago, Illinois. In einem Diagramm hat sie Gemini Rising, während sie in dem anderen Scorpio Rising hat. Die beiden Himmelsmitten – der Karrierepunkt am oberen Rand des Horoskops – liegen einander gegenüber – 4° Jungfrau in Horoskop 1 gegenüber 5° Fische in Horoskop 2. Die Hauspositionen der Planeten sind jedoch nicht alle einander gegenüber in der zwei Charts, also sollten die Hausplatzierungen aufschlussreich sein.

Generell würde ich bei einer fragwürdigen Geburtszeit davon abraten, ein vorschnelles Urteil anhand des steigenden Zeichens zu fällen. So viele Faktoren könnten beeinflussen, wie das aufsteigende Zeichen ausgedrückt wird: Planeten im 1. Haus; Planeten, die dem Aszendenten selbst harte Aspekte verleihen; und das Zeichen, die Hausplatzierung und Aspekte des Herrschers des Aszendenten. Zum Beispiel würde Pluto im Quadrat zum Aszendenten der äußeren Persönlichkeit eine gewisse Skorpion-Form verleihen, wenn auch nicht so offensichtlich wie bei Pluto in Konjunktion mit dem Aszendenten. Uranus in Konjunktion mit dem Aszendenten könnte für einen Wassermann-Typus sorgen – in Pik. Eine aufsteigende Löwe-Person mit der Sonne (Löwen-Herrscher) im Krebs im 12. würde sich nicht unbedingt als Leonine registrieren lassen.

Im Fall von Hillary Clinton sind die Unterschiede zwischen den beiden Aszendenten jedoch bezeichnend. Um 20:00 Uhr gehen die Zwillinge auf, wobei Uranus im 12. Haus mit dem Aszendenten in Konjunktion steht. Es stimmt, dass Hillary liberale Anliegen vertritt, aber Uranus in Konjunktion mit dem Aszendenten sollte eher auf eine Rebellin oder Einzelgängerin hindeuten, und mit Uranus im 12. Haus könnte ihre Beteiligung wahrscheinlich nach hinten losgehen. Das 8:00-Uhr-Diagramm mit Merkur im Skorpion in der 12. Konjunktion des Aszendenten ist etwas sinnvoller. Sie ist eine potente Rednerin, durch und durch politisch und analysiert geschickt jede Bewegung. Ihre Schlauheit zeigt sich jedoch etwas zu deutlich, was sie bei einigen Teilen der Bevölkerung weniger beliebt macht. In jedem Fall hat der Aszendent jedoch eine merkuriale Tönung – Zwillinge aufsteigend vs. Merkur in Konjunktion mit dem Aszendenten – also müssen wir an diesem Punkt unentschlossen bleiben.

Das 12. Haus ist im 8:00-Uhr-Horoskop extrem prominent, mit vier Planeten (einschließlich persönlicher – Sonne, Merkur und Venus – und Chiron) im Skorpion. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass 12.-Haus-Typen dazu neigen, in den Hintergrund zu treten: George W. Bush hat neben Saturn auch die Sonne im 12. Haus. Alles, was wir über eine Sonne im 12. Haus mit Sicherheit sagen können, ist, dass das wahre Selbst der Person vor der Allgemeinheit verborgen ist. Da das 12. traditionell das Haus der geheimen Feinde und der „Selbstzerstörung“ ist, könnte Hillarys Stellium für die politischen Skandale relevant sein, die die Clinton-Regierung befleckten. Die Venus-Chiron-Konjunktion im 12. Haus im Skorpion könnte auch teilweise ihre scheinbare Toleranz gegenüber Bill Clintons sexuellen Tändeleien erklären. (Bei einer völlig unbekannten Geburtszeit wäre es schwer zu sagen, ob Pluto oder Skorpion im 12. in Betrieb war – erinnern Sie sich, was ich zuvor über Fehlalarme gesagt habe.)

Uranus ist der einzige Planet im 12. des 20-Uhr-Horoskops; das 5. Haus ist stattdessen prominent, mit drei Skorpion-Planeten plus Neptun in der Waage. Diese Kombination klingt nicht wahr. Auch wenn die ehemalige First Daughter Chelsea Clinton eindeutig ein vielgeliebtes Kind ist, erwartet man bei diesem Stellium im 5. kein Einzelkind, sondern eher eine muntere Brut. (Natürlich hat nicht jeder mit einem starken 5. Haus Kinder; zum Beispiel sind einige dieser Geborenen kreative Künstler oder Performer, und einige arbeiten beruflich mit Kindern.) Auf der Grundlage unserer bisherigen Analyse tendiere ich dazu das 8:00-Uhr-Diagramm.

Der größte verbleibende Unterschied ist die Platzierung der dreifachen Konjunktion von Mars, Saturn und Pluto im Löwen. Im 8:00-Uhr-Diagramm befinden sich diese Planeten im 9. Haus; im 20:00-Uhr-Chart sind sie im 3. Platz. Ja, das Trio im 3. Haus (Kommunikation und Denken) des 20-Uhr-Horoskops zu haben, könnte zu Hillarys durchdringendem Verstand und kraftvollen Sprechfähigkeiten passen. Diese Qualität könnte jedoch auch im 8:00-Uhr-Horoskop von Merkur auf dem Aszendenten, dem Saturn im engen Quadrat und dem Mond im Trigon, erklärt werden. Die Platzierung dieses planetaren Trios im 9. Haus des obigen Diagramms zeigt auch den Erfolg von Hillarys Ivy League Law School und ihren anhaltenden Aktivismus in der Gesetzgebung. Mars, Saturn und Pluto im 9. Jahrhundert könnten auch die Rechtsstreitigkeiten und sogar die schmutzige Politik darstellen, in die sie verwickelt wurde, einschließlich mehrerer rechtlicher Schritte, die gegen die Clintons während ihrer Jahre im Weißen Haus unternommen wurden.

Schließlich sind die Transite zum vorigen Horoskop am sinnvollsten, wobei Saturn das 9. Haus durchquert, angesichts ihrer hochpolitischen Haltung und ihres Kongresspostens in den letzten Jahren. Saturn kreuzt seit Oktober 2007 über dem 4. Grad Jungfrau im mittleren Himmel hin und her, und sie ist in all diesen Monaten gerannt und gerannt. Als guter Test für die Geburtszeit um 8:00 Uhr morgens wird Saturn um den 1. Juli 2008 herum seine letzte Konjunktion mit dieser Himmelsmitte machen.

Wenn es das richtige Diagramm ist, sollte ihr Rennen um den demokratischen Präsidentschaftskandidaten zu diesem Zeitpunkt zu einem Entscheidungspunkt kommen, an dem sie sich entweder durchsetzt oder aufhört, und wenn sie aufhört, werden wir wissen, ob sie bereit ist, für den Vizepräsidenten zu kandidieren oder nicht. Die Einzelheiten kann ich nicht vorhersagen, aber wenn Saturn die Himmelsmitte überquert, werden sie normalerweise befördert. Die Präsidentschaft ist die Beförderung, auf die sie hofft, aber die Vizepräsidentin ist eine Stufe höher als Senator oder First Lady.